FAQ 3.11

01/02/2009 - 17:38 von Jens Lukas | Report spam
Moin,

wie bekomme ich eine neue Lfd-Nr. in den folgenden SQL-Statement?

SELECT [qry_Ausgaben/Kosten_Test].KontoBezeichnung,
Sum([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Soll) AS [Summe von Ausgaben],
Sum([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Haben) AS [Summe von Einnahmen],
[qry_Ausgaben/Kosten_Test].dtmJahr
FROM [qry_Ausgaben/Kosten_Test]
WHERE ((([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Kontenklasse) In ("0","8","8.1")))
GROUP BY [qry_Ausgaben/Kosten_Test].KontoBezeichnung,
[qry_Ausgaben/Kosten_Test].dtmJahr;

Danke im voraus für Eure Hilfe

Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
01/02/2009 - 17:53 | Warnen spam
Hallo Jens,

Jens Lukas schrieb:
wie bekomme ich eine neue Lfd-Nr. in den folgenden SQL-Statement?

SELECT [qry_Ausgaben/Kosten_Test].KontoBezeichnung,
Sum([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Soll) AS [Summe von Ausgaben],
Sum([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Haben) AS [Summe von Einnahmen],
[qry_Ausgaben/Kosten_Test].dtmJahr
FROM [qry_Ausgaben/Kosten_Test]
WHERE ((([qry_Ausgaben/Kosten_Test].Kontenklasse) In ("0","8","8.1")))
GROUP BY [qry_Ausgaben/Kosten_Test].KontoBezeichnung,
[qry_Ausgaben/Kosten_Test].dtmJahr;



welches Feld in der Abfrage beinhaltet einen eindeutigen Schlüssel?
Ohne diese Angabe wird es schwer fallen, Dir konkret zu helfen.

BTW: Du solltest auf Leer- und Sonderzeichen in Objektnamen verzichten.
Dann kannst Du Dir auch die eckigen klammern um die Objektnamen sparen.
Der SQL-String wird dadurch übersichtlicher und somit leichter lesbar.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen