Farbanzahl nachweisen

22/11/2007 - 19:39 von Tobias Weber | Report spam
Hi,
scheinbar verwenden so gut wie alle Flachbildschirme unter 24" 6-bit
panels mit dithering und werden als "16.7M Farben" verkauft.

Unwissend (weil erstes Mal) habe ich sowas gekauft, war zu Hause
schockiert und wollte ihn zurückbringen: nix da.

Einzige Möglichkeit scheint zu sein den Sachmangel nachzuweisen dass das
Geràt nicht in der Lage ist die beworbene Anzahl Farben darzustellen.

Nur wer definiert was als Farbe zàhlt?

Meinen Hinweis auf grauslich verunstaltete Gradienten liess den service
Menschen kalt.

Wie kommen eigentlich die geringfügig ehrlicheren Hersteller auf die
Zahl 16.2M?

Tobias Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Alfred Koch
22/11/2007 - 19:44 | Warnen spam
Tobias Weber schrieb:

Hi,(...)

Wie kommen eigentlich die geringfügig ehrlicheren Hersteller auf die
Zahl 16.2M?



Hallo,
halt für jede Primàrfarbe 256 Helligkeitswerte und die multipliziert.
256x256x256M

Grüße..A.Koch

Ähnliche fragen