Farbe von Pfeilen bei Autofilter

11/02/2008 - 19:23 von Stefan Müller | Report spam
Hi,

Folgendes Problem stellt sich:
Benutze ich in einer Exceldatei den Autofilter werden die dann
angezeigten Pfeile schwarz dargestellt. Dieser Pfeil, der im MOment
aktiv gefiltert ist wird blau dargestellt. Doch oft ist es mir nicht
möglich wirklich den Unterschied zwischen den blauen und schwarzen
Pfeilen zu erkennen (nein es liegt nich an meinen Augen). Gibt es eine
Möglichkeit in Excel eine Einstellung vorzunehmen, dass die Farbe
nicht mehr blau ist, sondern z.B. rot?

Jemand eine Idee?


Tschüß
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
11/02/2008 - 21:49 | Warnen spam
Grüezi Stefan

Stefan Müller schrieb am 11.02.2008

Benutze ich in einer Exceldatei den Autofilter werden die dann
angezeigten Pfeile schwarz dargestellt. Dieser Pfeil, der im MOment
aktiv gefiltert ist wird blau dargestellt. Doch oft ist es mir nicht
möglich wirklich den Unterschied zwischen den blauen und schwarzen
Pfeilen zu erkennen (nein es liegt nich an meinen Augen). Gibt es eine
Möglichkeit in Excel eine Einstellung vorzunehmen, dass die Farbe
nicht mehr blau ist, sondern z.B. rot?

Jemand eine Idee?



Vielleicht kannst du das auch anders lösen?
Verwende die folgende Funktion in Verbindung mit der Bedingten
Formatierung, dann kannst Du die Überschriften der gefilterten Spalten
anders einfàrben lassen:

Public Function AF_KRIT(Bereich As Range) As String
'Liest die Kriterien des Autofilters aus und listet diese in einer Zelle
'Als Bezug wird die erste Zelle nach dem Spaltentitel angegeben:
AF_KRIT(A2)

Dim s_Filter As String

s_Filter = ""
On Error GoTo Ende
With Bereich.Parent.AutoFilter
With .Filters(Bereich.Column - .Range.Column + 1)
s_Filter = .Criteria1
Select Case .Operator
Case xlAnd
s_Filter = s_Filter & " UND " & .Criteria2
Case xlOr
s_Filter = s_Filter & " ODER " & .Criteria2
End Select
End With
End With
Ende:
AF_KRIT = s_Filter
End Function


Jetzt steht in dieser Mappe die Funktion 'AF_Krit' im Funktions-Assistenten
unter der Rubrik 'Benutzderdefiniert' zur Verfügung.

Markiere nun die Überschriften-Zelle einer Spalte in dem Du den Autofilter
verwendest und gib unter Format --> Bedingte Fomratierung die folgende
Formel ein (den Bezug musst Du noch anpassen auf die Zelle unmittelbar
unterhalb der Überschrift) und lege eine Farbe fest:

¯_KRIT(A2)<>""

Wenn Du nun den Autofilter in dieser Zelle benutzt wird die Überschrift
eingefàrbt.

Wiederhole die Schritte mit der Bedingten Formatierung für alle Spalten die
Du möchtest.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen