Farblaser für Kleinbetrieb

29/11/2007 - 23:56 von Michael Baumann | Report spam
Hallo

Kann mir jemand einen Farblaserdrucker für einen (kleinen)
Handwerksbetrieb empfehlen?

Das muß er können/haben:

- 2 Papierschàchte, vom Treiber anwàhlbar, evtl. auch unterschiedlich groß
- evtl. Duplexdruck, wàre schön aber kein Muss
- Ethernet-Schnittstelle
- möglichst klein
- möglichst günstig sowohl Anschaffung als auch Verbrauchskosten :-)
- Druckgeschwindigkeit ist zweitrangig

Danke schon im Voraus

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Kneissl
30/11/2007 - 09:27 | Warnen spam
Michael Baumann schrieb:
Hallo

Kann mir jemand einen Farblaserdrucker für einen (kleinen)
Handwerksbetrieb empfehlen?

Das muß er können/haben:

- 2 Papierschàchte, vom Treiber anwàhlbar, evtl. auch unterschiedlich groß
- evtl. Duplexdruck, wàre schön aber kein Muss
- Ethernet-Schnittstelle
- möglichst klein
- möglichst günstig sowohl Anschaffung als auch Verbrauchskosten :-)
- Druckgeschwindigkeit ist zweitrangig

Danke schon im Voraus

Michael


Hallo,

Ich kann dir den Minolta Magicolor 2300DL Empfehlen, oder dessen Nachfolger.

Standardmàssig mit einer Papioerlade, Duplex und Ethernet. Papierladen
kann man nchrüsten, Speicher kann man auch nachrüsten und das
Verbrauchsmaterial ist auch günstig.

Hab ich selber im Einsatz und bin sehr zufrieden.


mfg,
Mcihael Kneissl

Ähnliche fragen