Farblaser-Multifunktionsgerät mit LAN-Anschluss

24/08/2013 - 16:17 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

mein HP Photosmart 5510 Multifunktionsgeràt hat pünktlich nach Ablauf
der bescheidenen 1-jàhrigen Garantie das Handtuch geschmissen. Das
bekannte Problem, dass kein schwarz mehr gedruckt wird, ist aufgetreten.
Der Farbdruck und der Scanner funktioniert hingegen weiterhin.

Leidensgenossen im HP Forum:
http://h30492.www3.hp.com/t5/Drucke...d-p/105490

All das Reinigen, wie im Link beschrieben, hat natürlich auch nichts
gebracht. Ein Papier, voll beschrieben mit schwarzem Text, kommt
strahlend weiß aus dem Drucker. Kein einziger kleiner Spritzer von
schwarzer Tinte.


Nach meinem mittlerweile 4. (!) kaputten Tintenstrahldrucker bin ich
jetzt wieder einmal auf der Suche nach einem netzwerkfàhigen (LAN oder
WLAN) und Linux-tauglichem Multifunktionsgeràt, aber diesmal bitte mit
einem Farblaserdrucker. Meistens drucke ich sowieso nur schwarz-weiße
Dokumente, wobei die Anzahl der gedruckten Seiten in einem Monat
normalerweise an beiden Hànden abgezàhlt werden kann. Was soll man auch
ausdrucken, wenn man die ganze Woche Vollzeit arbeitet und Fotos
auszudrucken lohnt sich ohnehin nicht.

Welches (gebrauchte) Multifunktionsgeràt sollte ich auf eBay ersteigern?


Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Hanft
24/08/2013 - 17:33 | Warnen spam
Benedikt Schwarz schrieb:

Welches (gebrauchte) Multifunktionsgeràt sollte ich auf eBay ersteigern?



Ich bin mit einem Oki MC160n sehr zufrieden (Farblaser, Scanner, Duplex,
LAN, Fax). Genau den gibts wohl inzwischen nicht mehr, aber das hier sind
wohl die Nachfolger: http://www.oki.de/drucker/multifunk...index.aspx

Unter Linux hab ich ihn noch nicht ausprobiert, aber da Oki auf seiner
Website Linux-PPDs zum Download anbietet, gehe ich mal davon aus, daß
es da keine Probleme gibt. (Und PCL und Postscript sprechen die sowieso.)

Gruß Matthias.

Ähnliche fragen