Farblaserdrucker bis 500 Euro - was soll ich kaufen?

05/11/2007 - 10:38 von Hein Lehmann | Report spam
Hallo,

ich brauche mal einen Kauftipp von euch! Ich muss einen Farblaserdrucker
kaufen. Er soll bis zu 500 Euro kosten, muss fast nur Broschüren, Falt-
und Flugblàtter drucken und sollte nicht zu teuer im Verbrauch sein.
Möglichst noch einen Feinstaubfiler haben.

Was wàre da die drei oder vier üblichen Verdàchtigen? :-)

Grüße, Hein
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Curth
05/11/2007 - 13:10 | Warnen spam
MoinMoin,

Hein Lehmann schrieb:
ich brauche mal einen Kauftipp von euch! Ich muss einen Farblaserdrucker
kaufen. Er soll bis zu 500 Euro kosten, muss fast nur Broschüren, Falt-
und Flugblàtter drucken und sollte nicht zu teuer im Verbrauch sein.



Geringer Kaufpreis und niedrige Verbrauchskosten schließen sich fast
immer aus. Insofern würde ich das "nur" in Deinem letzten Satz gut
überdenken und mal hochrechnen, was der Drucker in den nàchsten Jahren
leisten soll.

Möglichst noch einen Feinstaubfiler haben.



Der was bewirken soll? (technisch und nicht nur als Marketinggag)

Was wàre da die drei oder vier üblichen Verdàchtigen? :-)



<http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID60&t=vergleichstest_neun_farblaser_fuer_einsteiger>

HTH,
Chris

Ähnliche fragen