Farbschema ändert sich automatisch

06/11/2008 - 12:35 von Karina | Report spam
Hallo,

da meine Suche nach einer passenden Antwort erfolglos war, versuche
ich es direkt mit einer neuen Diskussion.

Problem: Wenn ich hin und wieder mal àltere Dateien öffne, dann
veràndern sich einige Standardfarben in andere Farben. Für die Datei
mag das ja ok sein, aber leider übernehmen die anderen Arbeitsmappen
diese anderen Farben.

Auch über "Extras - Optionen - Farben - Farben zurück setzen" tut sich
nichts.

Beim öffnen der Excel.xlt sind wieder die original Standardfarben
enthalten, doch es hat keine Auswirkung auf die andere Tabelle.

Der Versuch ein Farbschema zu kopieren über "Extras - Optionen -
Farben - Farben kopieren aus" klappt auch nicht, weil da keine
Eintràge vorhanden sind, obwohl bei Mappen geöffnet sind.

Wenn ich allerdings eine Zelle aus der Datei mit den anderen Farben in
die Datei mit den Standard Farben kopiere, veràndert sich die Standard-
Farbpalette in die andere Farben-Farbpalette.

Wenn ich das ganze Spiegelverkehrt mache, also Zelle aus Datei mit
Standard-Farbschema kopieren nach Datei mit andereFarben-Farbschema
dann passiert nichts.

Rechner habe ich auch schon neu gestartet, keine Auswirkung auf das
Farbschema.

Das Problem hatte ich schon mal, allerdings habe ich es irgendwie
gelöst, aber nicht aufgeschrieben und vergessen. Jetzt sitze ich schon
fast 2 Stunden an diesem Problem und weiß nicht mehr weiter.

Im schlimmsten Fall muß ich in allen Dateien die Farbpalette auf die
Standard-Farben manuell àndern. Diese Aussicht ist nicht gerade
motivieren.

Hoffe das Jemand hilfreiche Antworten hat.

Danke

Karina
 

Lesen sie die antworten

#1 Karina
06/11/2008 - 12:38 | Warnen spam
Habe es klappt vergessen

Habe Excel 2003
Win XP Pro

Ähnliche fragen