Farbtiefe - 32bit vs.24bit - Röhre vs. Flachmann

01/08/2012 - 05:28 von fleyer69 | Report spam
Hallo NG,

die gute alte Röhre kann Farben in 32bit verarbeiten- und darstellen, ..beim
Flachmann hingegen sind es nur 24bit...Welche Farb-Informationen kann der
Flachmànnern NICHT verarbeiten, bzw. darstellen?

Gruß!
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Wolfgang Glomp
01/08/2012 - 11:49 | Warnen spam
Am Wed, 1 Aug 2012 05:28:32 +0200 schrieb fleyer69:

Hallo NG,

die gute alte Röhre kann Farben in 32bit verarbeiten- und darstellen,



Welche alte Röhre kann denn mit einer bestimmten Auflösung und 32 Bit je
Pixel mehr als 16.777.216 Farben darstellen?

..beim
Flachmann hingegen sind es nur 24bit...Welche Farb-Informationen kann der
Flachmànnern NICHT verarbeiten, bzw. darstellen?



Es gibt Videomodi mit 24 Bit je Pixel (8:8:8 für RGB oder BGR) und solche
mit 32 Bit (8:8:8:X für RGB oder für BGR X:8:8:8) je Pixel, wobei
allerdings nur 24 Bits für die Farbinformationen verwendet werden und
die übrigen 8 Bits ungenutzt bleiben. Solche Videomodi mit 32 Bit je Pixel
kann selbstverstàndlich auch ein Flachmann(LCD) verarbeiten- und
darstellen.

Ich verwende vorzugsweise Videomodi mit 32 Bit je Pixel, damit so ein Pixel
mit einem einzigen 32 Bit Schreibzugriff gesetzt werden kann und weil es
keine einzelnen 24 Bit-Zugriffe gibt und man stattdessen sonst entweder
drei einzelne Bytes schreiben müsste, oder ein Word(2 Bytes) und ein Byte
schreiben müsste, um damit 24 Bit zu bekommen.

Weil meine Grafikarte defekt war habe ich mir nun eine neue erworben.
Es wurde eine Sapphire 7950(AMD/ATI). Nun habe ich mir mal die dortige
VESA-Modeliste angeschaut. Dort gibt es gar keine VESA-Modi mit 24 Bit
mehr, sondern nur noch mit 32 Bits je Pixel. So auch die VESA-Modi die
exakt zur nativen Auflösung meines 28" LCD mit 1920x1200(16:10) mit 8,
16, oder 32 Bit je Pixel passen.

(In den Einstellungen des Grafikarten-Treibers für Windows XP(32 Bit) kann
ich auch nicht von 32 Bit auf 24 Bit umstellen. Dort gibt es nur 16, oder
32 Bit. Keine 8 Bit und auch keine 24 Bit-Einstellungen für die Farbtiefe.)

_VESA-Modi der Sapphire 9750:_
Vesamode,XRes,YRes,Bits per Pixel,Adresse des Framebuffer
0100 640x400x8 C0000000
0101 640x480x8 C0000000
0103 800x600x8 C0000000
0105 1024x768x8 C0000000
0107 1280x1024x8 C0000000
0110 640x480x16 C0000000
0111 640x480x16 C0000000
0113 800x600x16 C0000000
0114 800x600x16 C0000000
0116 1024x768x16 C0000000
0117 1024x768x16 C0000000
0119 1280x1024x16 C0000000
011A 1280x1024x16 C0000000
010D 320x200x16 C0000000
010E 320x200x16 C0000000
0120 320x200x32 C0000000
0193 320x240x8 C0000000
0195 320x240x16 C0000000
0196 320x240x32 C0000000
01B3 512x384x8 C0000000
01B5 512x384x16 C0000000
01B6 512x384x32 C0000000
01C3 640x350x8 C0000000
01C5 640x350x16 C0000000
01C6 640x350x32 C0000000
0133 720x400x8 C0000000
0135 720x400x16 C0000000
0136 720x400x32 C0000000
0153 1152x864x8 C0000000
0155 1152x864x16 C0000000
0156 1152x864x32 C0000000
0163 1280x960x8 C0000000
0165 1280x960x16 C0000000
0166 1280x960x32 C0000000
0121 640x480x32 C0000000
0122 800x600x32 C0000000
0123 1024x768x32 C0000000
0124 1280x1024x32 C0000000
0143 1400x1050x8 C0000000
0145 1400x1050x16 C0000000
0146 1400x1050x32 C0000000
0173 1600x1200x8 C0000000
0175 1600x1200x16 C0000000
0176 1600x1200x32 C0000000
0183 1792x1344x8 C0000000
0185 1792x1344x16 C0000000
0186 1792x1344x32 C0000000
01D3 1856x1392x8 C0000000
01D5 1856x1392x16 C0000000
01D6 1856x1392x32 C0000000
01E3 1920x1440x8 C0000000
01E5 1920x1440x16 C0000000
01E6 1920x1440x32 C0000000
01D1 1920x1200x8 C0000000
01D2 1920x1200x16 C0000000
01D4 1920x1200x32 C0000000

Dirk

Ähnliche fragen