fatab

07/04/2008 - 00:27 von Hago Ziegler | Report spam
Hallo,

ich habe eine Windowspartition und möchte mir als normalem user alle Lese
und Schreibrechte geben.
Wie muss der Eintrag in fstab aussehen? Jetzt sieht er so aus:

/dev/hda1 /windows/C ntfs
rw,users,gid=users,umask01,nls=utf8 0 0

Ich dachte mit "rw" und "umask00" wàr's getan. Ist aber nicht so.

Gruß, Hago
 

Lesen sie die antworten

#1 Sieghard Schicktanz
07/04/2008 - 02:23 | Warnen spam
Hallo Hago,

Du schriebst am Mon, 07 Apr 2008 00:27:48 +0200:

ich habe eine Windowspartition und möchte mir als normalem user alle
Lese und Schreibrechte geben.


...
Ich dachte mit "rw" und "umask00" wàr's getan. Ist aber nicht so.



Damit hat zwar die _Gruppe_ "users" alle Rechte, aber der _Besitzer_ ist
immer noch der Mounter - wenn das "root" war, dann eben root.
Es gàbe hier evtl. die Option "uid", die das Filesystem einem bestimmten
Benutzer übereignet. Vielleicht macht die, was Du suchst?

-
(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.à. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder àhnlichem)
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz

Ähnliche fragen