Faulting application outlook.exe

02/11/2007 - 16:29 von Mathias Amenda | Report spam
Hallo NG,

Seit ein paar Tagen, stürzt Outlook sporadisch ab.

Fehlermeldung :
Faulting application outlook.exe, version 11.0.8010.0, stamp 43d16d53,
faulting module ntdll.dll, version 5.1.2600.2180, stamp 411096d4, debug? 0,
fault address 0x00031c6b.

Konfiguration:

Windows XP-Pro mit allen Patchen / SP usw.
Office 2003 SBS auch alle Patche./ SP.
Sony Handy Software, wo die Kontakte synchronisiert werden.

Die PST Datei hat eine Größe von ca.600MB. Dazu gibt es noch verschieden PST
die ich temporàr als Archiv heranhole.


Gruß aus dem Norden

Mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
02/11/2007 - 21:08 | Warnen spam
On 2 Nov., 16:29, Mathias Amenda
wrote:

Seit ein paar Tagen, stürzt Outlook sporadisch ab.

Fehlermeldung :
Faulting application outlook.exe, version 11.0.8010.0, stamp 43d16d53,
faulting module ntdll.dll, version 5.1.2600.2180, stamp 411096d4, debug? 0,
fault address 0x00031c6b.

Konfiguration:

Windows XP-Pro mit allen Patchen / SP usw.
Office 2003 SBS auch alle Patche./ SP.
Sony Handy Software, wo die Kontakte synchronisiert werden.

Die PST Datei hat eine Größe von ca.600MB. Dazu gibt es noch verschieden PST
die ich temporàr als Archiv heranhole.



Hallo Mathias,

kannst Du Outlook im abgesicherten Modus starten: Start -> Ausführen -
outlook /safe



Falls ja, liegt es an einem Add-In oder am Virenscanner. Fall das
nichts hilft, würde ich die ntdll.dll einmal löschen oder umbenennen.
XP stellt sie dann wieder aus dem Dll-Cache her. Sollte das nichts
helfen, würde ich SP2 für XP neu installieren.

Zuvor kannst Du es auch mit einer Office-Reparatur unter dem
Fragezeichen versuchen.

Gruß
Peter

Infos, Workshops & Software für
Outlook®: www.outlook-stuff.com

Ähnliche fragen