Favoriten kopieren; verschieben; löschen

17/01/2011 - 10:11 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

BS: Vista32
Hw: Intel Core Duo; 4 Gb RAM, 320 Gb Hd (ca. 100 Gb frei auf jeder
Partition)

Ich habe zwei Partitionen: C,D.
Auf D habe ich einen Ordner (BU_Dateien), wo ich Backups erstelle von
Dateien. Und zwar mittels Copy&Paste.
Innerhalb dieses Ordners habe ich auch einen Ordner: Favoriten.
Erster Ärger:
Beim Löschen der Dateien (IE-Links) schmiert jedes mal der Windows Explorer
ab. *Außer* ich entferne quasi jede Datei einzeln.
(Irgendwann hatte ich dann endlich den Ordner "Favoriten" leer.)

Dann versuchte ich aus dem System-Verzeichnis "Mein Anmeldename\Favoriten"
die Dateien zu kopieren ... und schon wieder schmiert der Windows Explorer
ab.
Und auch hier kann ich (nur) jede Datei, bzw. Ordner einzeln anpacken um die
Favoriten vom Systemverzeichnis in mein Backupverzeichnis zu bekommen.

Fragen:
Kennt das jemand (vielleicht auch so àhnlich)?
Woran liegt das?
Was kann ich tun?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
17/01/2011 - 10:36 | Warnen spam
Also schrieb Heinz-Mario Frühbeis:

Dann versuchte ich aus dem System-Verzeichnis "Mein
Anmeldename\Favoriten" die Dateien zu kopieren ... und schon wieder
schmiert der Windows Explorer ab.



Das ist nicht normal.

Und auch hier kann ich (nur) jede Datei, bzw. Ordner einzeln anpacken um
die Favoriten vom Systemverzeichnis in mein Backupverzeichnis zu
bekommen.

Fragen:
Kennt das jemand (vielleicht auch so àhnlich)?



Nö.

Woran liegt das?



Möglicherweise an einer inkompatiblen Shell-Erweiterung, einem verbogenen
Registry key, einer Schadsoftware oder an falschen Rechteeinstellungen.
Reihenfolge: beliebig.
Ich habe das gerade mal unter XP Home probiert - geht, einfach so.

Was kann ich tun?



Vernünftige Software zum Backuppen statt Copy und Paste benutzen.
Beispielsweise SyncBack von TwoBrightSparks, das müsste das (in der
Vollversion allemal...) können.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen