Faxdienst

06/12/2007 - 08:16 von Ule | Report spam
Hallo


Der SBS 2003 ist ein reiner Emailserver, AVM FRitz B1 V.4.0 ist instaliert
und funktioniert. Er hat sonst keine Funktion. Telefonanlage HiPath .

Der Faxdienst funkioniert senden und empfangen geht.

Meine Fragen :

1.Kann man die 0 für das Amt automatisch einstellen?
2.Wenn eine fax gesendet wird mit einer falschen Faxnummer bleibt es in der
Warteschlange und wird verucht immer wieder zu senden.
Kann man das einstellen das er nach z.b 2 versuche abbrechen soll und dann
eine Meldung an den Client kommt?
3.Wir senden aus Outlook Adressbuch, da sind alle Faxnummern mit +49 drin
diese müssen wir immer umàndern in 009999sonst geht es nicht.
Gibt es da auch eine einstellung oder so ...?


Besten Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kropp
06/12/2007 - 13:56 | Warnen spam
1. bei der Faxkonfiguration Standort kann man als Wahlprefix eine 0 eingeben.
2 normalerweise bekommt der user nach dem 3. versuch eine Email, dazu ist es
nötig beim versenden zu sagen das er eine Status mail verschickt werden soll
( ganz am ende des Fax dialoges[Zustellungsbenachrichtigung ])
3. keine Ahnung, dunkel klingelt etwas das ich das Format der Nummern über
Outlook àndern / einstellen kann

"Ule" wrote:

Hallo


Der SBS 2003 ist ein reiner Emailserver, AVM FRitz B1 V.4.0 ist instaliert
und funktioniert. Er hat sonst keine Funktion. Telefonanlage HiPath .

Der Faxdienst funkioniert senden und empfangen geht.

Meine Fragen :

1.Kann man die 0 für das Amt automatisch einstellen?
2.Wenn eine fax gesendet wird mit einer falschen Faxnummer bleibt es in der
Warteschlange und wird verucht immer wieder zu senden.
Kann man das einstellen das er nach z.b 2 versuche abbrechen soll und dann
eine Meldung an den Client kommt?
3.Wir senden aus Outlook Adressbuch, da sind alle Faxnummern mit +49 drin
diese müssen wir immer umàndern in 009999sonst geht es nicht.
Gibt es da auch eine einstellung oder so ...?


Besten Dank

Ähnliche fragen