Faxen mit DSL?

27/03/2009 - 10:01 von Fritz Lange | Report spam
Ich habe Windows XP und Word 2000. Bisher hatte ich nur einen
Analoganschluss mittels Analog(fax)modem und konnte aus Word heraus mittels
"Drucken, Fax" oder über "Senden an, Faxempfànger" meine Briefe faxen. Seit
kurzem habe ich zu T-Home DSL 6000 gewechselt, installiert wurde ein
Speedport W 303V, das Analogmodem wurde abgebaut und ist nicht mehr
greifbar.

Kann ich mit o.g. Konstellation aus Word heraus wieder faxen und wenn ja,
wie?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Lederer
27/03/2009 - 16:47 | Warnen spam
Am 27.03.2009 schrieb Fritz Lange:

Kann ich mit o.g. Konstellation aus Word heraus wieder faxen und wenn ja,
wie?



Nein, über DSL kannst Du nicht faxen. Du brauchst entweder ein externes
(Dein altes) oder internes (z.B. Fritz!-Card) Modem.

Grüße
Peter

Ähnliche fragen