Faxen

12/01/2011 - 11:35 von Alf Annrheiner | Report spam
Gibt es ein (Freeware-)Programm mit dem ich am PC Faxe erstellen
kann derart, daß ich z.B. per am PC angeschlossenen Scanner
Vorlagen (Bilder, Texte, andere bedruckte Blàtter) einlesen
kann, dazu einen Text schreibe und dies alles dann als ein- oder
mehrseitiges Fax an ein Original-Faxgeràt versende und dann mein
so erstelltes Fax vom Empfànger-Fax auch als "echtes" Fax
wahrgenommen, entgegengenommen und ausgedruckt wird?

Und dazu noch in deutsch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Mirko Siederik
13/01/2011 - 14:35 | Warnen spam
"Alf Annrheiner" schrieb im Newsbeitrag
news:
Gibt es ein (Freeware-)Programm mit dem ich am PC Faxe erstellen
kann derart, daß ich z.B. per am PC angeschlossenen Scanner
Vorlagen (Bilder, Texte, andere bedruckte Blàtter) einlesen
kann, dazu einen Text schreibe [ . . . ]



Das wird schwierig da ein "Scan" erst mal eine Grafikdatei ist. Natürlich
kann man da mit einem Grafikprogramm auch was reinschreiben, aber das wirst
du so wohl nicht wollen. Und wer schon mal mit OCR Software arbeiten musste,
làsst dieses Unternehmen schnell sein. . .

und dies alles dann als ein- oder
mehrseitiges Fax an ein Original-Faxgeràt versende und dann mein
so erstelltes Fax vom Empfànger-Fax auch als "echtes" Fax
wahrgenommen, entgegengenommen und ausgedruckt wird?



Für PC's an einem Telefonanschluss gibt es unzàhlige Faxprogramme. Ohne
Telefonanschluss ( also DSL oder àhnliches) bieten fast alle
Internetprovider und auch Freemailer entsprechende Interfaces. Aber das
Scan-Problem bleibt aber trotzdem. . .
Grüße Mirko

Ähnliche fragen