Faxen unter WIN XP SP3

12/01/2011 - 11:37 von Alf Annrheiner | Report spam
Gibt es ein (Freeware-)Programm mit dem ich am PC unter WIN XP
SP3 Faxe erstellen kann derart, daß ich z.B. per am PC
angeschlossenen Scanner Vorlagen (Bilder, Texte, andere
bedruckte Blàtter) einlesen kann, dazu einen Text schreibe und
dies alles dann als ein- oder mehrseitiges Fax an ein
Original-Faxgeràt versende und dann mein so erstelltes Fax vom
Empfànger-Fax auch als "echtes" Fax wahrgenommen,
entgegengenommen und ausgedruckt wird?

Und dazu noch in deutsch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
12/01/2011 - 11:52 | Warnen spam
Also schrieb Alf Annrheiner:

Gibt es ein (Freeware-)Programm mit dem ich am PC unter WIN XP
SP3 Faxe erstellen kann derart, daß ich z.B. per am PC
angeschlossenen Scanner Vorlagen (Bilder, Texte, andere
bedruckte Blàtter) einlesen kann, dazu einen Text schreibe und
dies alles dann als ein- oder mehrseitiges Fax an ein
Original-Faxgeràt versende und dann mein so erstelltes Fax vom
Empfànger-Fax auch als "echtes" Fax wahrgenommen,
entgegengenommen und ausgedruckt wird?



Die mit Windows XP mitgelieferte Fax-Software gefàllt Dir nicht
(Systemsteuerung -> Drucker und Faxgeràte -> Datei -> Faxinstallation)?
Ein Fax-Modem bzw. eine ISDN-Karte bzw. ein seriell angeschlossenes,
entsprechend befàhigtes Faxgeràt brauchst Du halt in jedem Fall dazu...

Ansgar

PS: Ich gebe zu, ich hab's mangels Notwendigkeit nie ausprobiert.

*** Musik! ***

Ähnliche fragen