FE und mehrere BE in verschiedenen Verzeichnissen verlinken ?

19/08/2010 - 18:58 von Horst Heck | Report spam
Hallo zusammen,
mit folgendem Code von Donkarl kann ich ja Tabellen wieder verknüpfen
wenn FE und BE im selben Verzeichnis liegen. Wo muß ich ansetzen wenn
dies nicht der Fall ist ? Habs schon bei Set db versucht allerdings
ohne Erfolg.

gruß horst

ACC2007

'******* CODE START *******
On Error GoTo MyError

Dim db As DAO.Database
Dim strDaten As String
Dim i as Integer

Set db = CurrentDB()

strDaten = Left(db.Name, Len(db.Name) - Len(Dir(db.Name))) &
"DeineDaten.mdb"

For i = 0 To db.TableDefs.Count - 1
If db.TableDefs(i).Connect <> "" Then
If Mid(db.TableDefs(i).Connect, 11) <> strDaten Then
db.TableDefs(i).Connect = ";database=" & strDaten
db.TableDefs(i).RefreshLink
End If
End If
Next i

MyExit:
Exit Sub

MyError:
MsgBox "Bei der Installation ist eine Ausnahme aufgetreten. ", 16,
"Ausnahme"
Resume MyExit
'******* CODE ENDE *******
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
19/08/2010 - 19:13 | Warnen spam
Horst Heck wrote:
mit folgendem Code von Donkarl kann ich ja Tabellen wieder verknüpfen
wenn FE und BE im selben Verzeichnis liegen. Wo muß ich ansetzen wenn
dies nicht der Fall ist ? Habs schon bei Set db versucht allerdings
ohne Erfolg.

strDaten = Left(db.Name, Len(db.Name) - Len(Dir(db.Name))) &
"DeineDaten.mdb"
...



Wenn du einen fixen Pfad hast, dann kannst du ihn hier statt des
FE-Verzeichnisses verwenden. Also z.B.:

strDaten = "C:\DeinOrdner\" & "DeineDaten.mdb"

Wenn er nicht fix ist, dann verwende einen Dateidialog wie den
von Karsten Pries (s. www.donkarl.com?FAQ8.1), der den
gewàhlten Pfad zurück gibt.

Servus
Karl
****************
http://www.donkarl.com Access-FAQ
http://www.donkarl.com/?aek 13. Access-Entwickler-Konferenz
Nürnberg: 25./26.9. + 2./3.10.2010, Hannover: 16./17.10.2010

Ähnliche fragen