Fedora 12 Katastrophe

19/01/2010 - 17:00 von Chris | Report spam
Moin,
nachdem der FC12 Nvidia-Treiber nicht funzt dachte ich ich baue mir kurz nen
Kernel und probiere es dann.
Jedoch klappt weder ein make xconfig (nur make menuconfig), das Kompilieren
des Kernels stürzt dann auch gleich wegen fehlender Regeln ab.
Was ist denn das fürn Schrott dieses Fedora?
Gruss,
Chris

Linux is great for calculating how much hemp-based tofu it might take to fill
your bio-gas-powered eco-dome, but for all serious jobs you need a serious
operating system such as Microsoft Windows.
<http://shelleytherepublican.com>
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Angenendt
19/01/2010 - 18:28 | Warnen spam
Well, Chris wrote:
nachdem der FC12 Nvidia-Treiber nicht funzt dachte ich ich baue mir kurz nen
Kernel und probiere es dann.
Jedoch klappt weder ein make xconfig (nur make menuconfig), das Kompilieren
des Kernels stürzt dann auch gleich wegen fehlender Regeln ab.



Das ist ja mal ne geile Fehlermeldung.

Was ist denn das fürn Schrott dieses Fedora?



Nur so doof wie der Mensch, der davor sitzt. rpmfusion hat übrigens
einen funktionierenden nvidia-Treiber.

Ralph
E.E. CUMMINGS BELIEVES IN CAPSLOCK

Nicht schreiben können: http://lestighaniker.de/

Ähnliche fragen