feher 7031 Drucker Warteschlange

09/11/2007 - 10:53 von michael lengauer | Report spam
hallo group

wir haben in der schule alle drucker über einen printserver (win2003 sp2)
laufen.
die drucker werden durch ein skript auf den computernamen bezogen zugewiesen.

seit kurzem tritt der fehler 7031 - der drucker-warteschlangen-dienst wurde
beendet auf.

über drucker hinzufügen ist es nicht möglich einen drucker einzurichten.

ich habe mir den artikel 888206 von microsoft angesehen, aber in der reg
habe ich keine eintràge (host und server) mit xereox language monitor
gefunden.

verwende ich einen user mit domànen admin-rechten zum anmeleen auf einem
client, wird der druckerdienst nicht beendet und die drucker stehen zur
verfügung.

die clients sind alle xpp und die druckertreiber sind auf die clients
abgestimmt.

zur info: der anmeldeserver làuft auf win2003 x64

hat jemand einen tipp, damit ich dieses problem beheben kann?

danke für jede hilfe.

michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Wandel
10/11/2007 - 00:00 | Warnen spam
michael lengauer schrieb:

seit kurzem tritt der fehler 7031 - der drucker-warteschlangen-dienst wurde
beendet auf.



Hast Du hier schon mal geschaut?

http://eventid.net/display.asp?even...mp;phase=1


BTW: Du solltest deine Tastatur mal austauschen, die ist kaputt. Sie
schreibt nur klein. :-)

Gruss
Wolfgang

Ähnliche fragen