Fehlende Platzhalter im Eingabeformat für Textfelder

29/02/2008 - 10:55 von Matthias Kofler | Report spam
Hallo Zusammen!

Ich habe ein sehr komisches Problem. In verschiedenen Formularen
meiner Access 2k (WinXP) Anwendung wird beim Überschreiben
von Datumswerten das hinterlegte Eingabeformat des Textfeldes
nicht wàhrend der Dateneingabe angezeigt. Ich muss allerdings
trotzdem ohne "Punkt & Komma" das Datum einbeben, da Access
die Eingabe sonst nicht akzeptiert.

Bsp 010208 1450 für 01.02.2008 (14:50).

Woran kann das liegen?
Die hinterlegte Formatvorlage lautet: 00.00.00\ 00:00;0;_
Diese ist sowohl in der zugrundegelegten Tabelle als auch im Formularfeld
eingestellt. Das komische ist, dass es bei einigen Textfeldern, welche
ebenfalls in betroffenen Formularen liegen, funktioniert!

Vielen Dank für hilfreiche Tipps!

Gruß
Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
29/02/2008 - 19:07 | Warnen spam
Hallo Matthias,

Matthias Kofler schrieb:
Ich habe ein sehr komisches Problem. In verschiedenen Formularen
meiner Access 2k (WinXP) Anwendung wird beim Überschreiben
von Datumswerten das hinterlegte Eingabeformat des Textfeldes
nicht wàhrend der Dateneingabe angezeigt. Ich muss allerdings
trotzdem ohne "Punkt & Komma" das Datum einbeben, da Access
die Eingabe sonst nicht akzeptiert.

Bsp 010208 1450 für 01.02.2008 (14:50).

Woran kann das liegen?
Die hinterlegte Formatvorlage lautet: 00.00.00\ 00:00;0;_
Diese ist sowohl in der zugrundegelegten Tabelle als auch im
Formularfeld eingestellt.



ich kann das von Dir beschriebene Verhalten zum Teil nachvollziehen:
Wenn der *gesamte* Feldinhalt markiert ist und Du dann anfàngst zu
tippen ist die Eingabemaske weg. Allerdings kann ich weiterhin Punkt und
Komma erfassen.


Das komische ist, dass es bei einigen
Textfeldern, welche ebenfalls in betroffenen Formularen liegen,
funktioniert!



Du könntest zur Sicherheit mal alle Eigenschaften von einem Textfeld,
beim dem es funktioniert, mit den Eigenschaften eines Textfeldes
vergleichen, bei dem es nicht funktioniert.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen