Forums Neueste Beiträge
 

Fehlende Werte (NULL-Werte) in Diagrammen nicht anzeigen

29/10/2007 - 20:10 von Gerhard Klünger | Report spam
Wie kann ich im EXCEL 2003 SP2 erreichen, dass in Liniendiagrammen
NULL-Werte (_leere_ Felder, also keine Formeln, keine Nullen (0)) nicht
mitberücksichtigt werden? Wenn ich z. B. einen Verlauf mit Messwerten haben
will über alle Jahre seit 1950 und das als Liniendiagramm darstelle, dann
sackt die Kurve für jedes Jahr, wo mir der Messwert fehlt ("NULL") auf "0"
ab und es gibt ganz sinnlose und störende Zacken im Verlauf, da EXCEL ein
überhaupt nicht gefülltes Feld - auch nicht mit einer Formel gefüllt -
anscheinend als echte Null (0) interpretiert.

Gruß, Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
29/10/2007 - 20:17 | Warnen spam
Hallo Gerhard,

Am Mon, 29 Oct 2007 20:10:32 +0100 schrieb Gerhard Klünger:

Wie kann ich im EXCEL 2003 SP2 erreichen, dass in Liniendiagrammen
NULL-Werte (_leere_ Felder, also keine Formeln, keine Nullen (0)) nicht
mitberücksichtigt werden? Wenn ich z. B. einen Verlauf mit Messwerten haben
will über alle Jahre seit 1950 und das als Liniendiagramm darstelle, dann
sackt die Kurve für jedes Jahr, wo mir der Messwert fehlt ("NULL") auf "0"
ab und es gibt ganz sinnlose und störende Zacken im Verlauf, da EXCEL ein
überhaupt nicht gefülltes Feld - auch nicht mit einer Formel gefüllt -
anscheinend als echte Null (0) interpretiert.



aktiviere dein Diagramm durch anklicken und gehe auf Extras => Optionen =>
Diagramm. Dort hast du dann die Auswahl unter
1. Nullwerte werden nicht gezeichnet
2. Nullwerte werden als Nullwert gezeichnet
3. Nullwerte werden interpoliert.

Für dich kàme Alternative 1 oder 3 in Frage.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen