Fehlendes "Öffnen" beim IE-Icon

12/08/2010 - 16:44 von Angelo Bischoff | Report spam
Ich hàtte gerne noch ein Problem ;-)
Betroffen sind sowohl IE7- als auch IE8-Rechner (Windows XP SP3).

Bei einigen wenigen PCs haben wir das Problem, dass beim Rechtsklick
auf das IE-Icon auf dem Desktop die Optionen "Öffnen" und "Ohne Add-
Ons starten" fehlen - das bewirkt, dass man bei einem Doppelklick
fleißig neue IE-Verknüpfungen erstellt, weil dies der erste Menüpunkt
ist, der dann mit dem Doppelklick aufgerufen wird.

Folgendes haben wir herausgefunden:
Unter HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{871C5380-42A0-1069-A2EA-08002B30309D}
\shell\OpenHomePage bzw. im entsprechenden Pfad für den Start ohne Add-
Ons steht in beiden Fàllen (also sowohl bei den Rechnern, die
problemlos funktionieren als auch bei denen, auf denen die Start-
Eintràge verschwunden sind) der Registry-Key "LegacyDisable" - d.h.,
dass diese Eintragungen gar nicht greifen.

Bei den Rechnern, bei denen die Eintràge angezeigt werden, scheinen
diese also an anderer Stelle "gefüllt" zu werden - aber wo? Das ist
meine zentrale Frage, woher nimmt Windows die Eintràge, wie werden sie
erzeugt?

Natürlich könnten wir bei den betroffenen Rechnern das LegacyDisable
rausnehmen und damit die (nicht vorhandenen) Starteintràge
überschreiben, ich würde aber sehr gerne herausfinden, was der
Auslöser für diese Problematik ist, so dass wir tatsàchlich die
Ursache beheben können.

Viele Grüße
Angelo Bischoff
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
13/08/2010 - 05:46 | Warnen spam
"Angelo Bischoff" schrieb:

Das ist meine zentrale Frage, woher nimmt Windows die Eintràge, wie
werden sie erzeugt?



Registry, Policies/Gruppenrichtlinien, DLL

Bye,
Freudi
MS schließt die MS-Newsgroups: http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen