Fehler 1058 und 1030

17/09/2009 - 13:40 von Nicolas Bronke | Report spam
Seit neuerem kommt auf unseren DC (Windows 2003 mit allen Servicepacks) die
Meldungen 158 und 1030

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1058
Datum: 17.09.2009
Zeit: 12:58:59
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: TMS
Beschreibung:
Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts
CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=Server,DC=local
kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad
<\\server.local\sysvol\trinity.local\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini>
vorhanden sein. (Zugriff verweigert ). Die Verarbeitung der
Gruppenrichtlinie wird abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1030
Datum: 17.09.2009
Zeit: 12:58:59
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: TMS
Beschreibung:
Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen.
Überprüfen Sie das Ereignisprotokoll auf frühere Fehlermeldungen des
Richtlinienmoduls, die die Ursache für dieses Problem beschreiben.

Ich habe mit Google gesucht aber eingentlich nicht die so rechte Lösung
gefunden. MS sagt, man sollte den DFS Dienst aktivieren, aber der làuft ja.
An den Berechtigungen haben wir auch nichts geàndert. Die Zweite Platte wude
getauscht (nicht die Betriebssystemplatte). Das kann es ja wohl nicht sein

Hat jemand noch eine Idee?

Grüsse
Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
17/09/2009 - 14:19 | Warnen spam
* Nicolas Bronke (Thu, 17 Sep 2009 13:40:08 +0200)

Seit neuerem kommt auf unseren DC (Windows 2003 mit allen Servicepacks) die
Meldungen 158 und 1030
[...]

Ich habe mit Google gesucht aber eingentlich nicht die so rechte Lösung
gefunden. MS sagt, man sollte den DFS Dienst aktivieren, aber der làuft ja.
An den Berechtigungen haben wir auch nichts geàndert. Die Zweite Platte wude
getauscht (nicht die Betriebssystemplatte). Das kann es ja wohl nicht sein

Hat jemand noch eine Idee?



Fehlermeldung (Beschreibung) lesen und verifizieren...

Thorsten

Ähnliche fragen