Fehler 3000 ???

22/07/2008 - 17:38 von Robert Kirchner | Report spam
Hallo NG,

unter Access 2002, Windows Server 2003 erhalte ich urplötzlich eine drollige
Fehlermeldung.
"Laufzeitfehler 3000, reservierter Fehler (-1517) es gibt zu diesem Fehler
keine Meldung"
Urplötzlich, weil daran habe ich wirklich schon seit Jahren nicht
rumgebastelt.
Hinter der Schaltflàche, die das auslöst, liegt folgender Code.

...
Dim rs As DAO.Recordset
Set rs = CurrentDb.OpenRecordset("tblMissedCalls", dbOpenDynaset)
rs.FindFirst "[ToCall]='" & Me.OpenArgs & "' and [UserID]=" & gBearbeiter
If rs.NoMatch Then
rs.AddNew
rs!ToCall = Me.OpenArgs
rs!Timestamp = CDbl(Now)
rs!Firma = Me.txtFirma
...und hier bleibt der Debugger stehen.
Alle Variablen sind gefüllt. In rs!Firma soll ein String eingetragen werden.
Der ist auch da.

Was könnte das sein?

Gruß
Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
22/07/2008 - 17:51 | Warnen spam
Robert Kirchner wrote:
unter Access 2002, Windows Server 2003 erhalte ich urplötzlich eine
drollige Fehlermeldung.
"Laufzeitfehler 3000, reservierter Fehler (-1517) es gibt zu diesem
Fehler keine Meldung"
Urplötzlich, weil daran habe ich wirklich schon seit Jahren nicht
rumgebastelt.
Hinter der Schaltflàche, die das auslöst, liegt folgender Code.

...
Dim rs As DAO.Recordset
Set rs = CurrentDb.OpenRecordset("tblMissedCalls", dbOpenDynaset)
rs.FindFirst "[ToCall]='" & Me.OpenArgs & "' and [UserID]=" &
gBearbeiter If rs.NoMatch Then
rs.AddNew
rs!ToCall = Me.OpenArgs
rs!Timestamp = CDbl(Now)
rs!Firma = Me.txtFirma
...und hier bleibt der Debugger stehen.
Alle Variablen sind gefüllt. In rs!Firma soll ein String eingetragen
werden. Der ist auch da.

Was könnte das sein?



Wirklich nix geàndert?
-1517 passiert gewöhnlich, wenn etwas an den Spalten einer
Backendtabelle geàndert wurde und die Verknüpfung im Frontend
das nicht so ganz mitbekommt. Normalerweise hilft dann das
Komprimieren des Frontends oder das Löschen und Neueinbinden
der verknüpften Tabelle(n).

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
Access-Entwickler-Konferenz (AEK11), Oktober 2008, Nürnberg

Ähnliche fragen