Fehler 824

17/03/2010 - 09:20 von Jörg Schneider | Report spam
Moin!

Auf einem Kunden Server ist mehrfach der Fehler 824 aufgetreten:
SQL Server detected a logical consistency-based I/O error: Falsche Seiten-ID (erwartet: 1:2424902; tatsàchlich: 6021:-2147417076). It occurred during a Lesen of page (1:2424902) in database ID 5 at offset 0x000004a008c000 in file 'D:\x\y\dd.mdf'. Additional messages in the SQL Server error log or system event log may provide more detail. This is a severe error condition that threatens database integrity and must be corrected immediately. Complete a full database consistency check (DBCC CHECKDB). This error can be caused by many factors; for more information, see SQL Server Books Online.

Dann hab ich einen DEBCC CHECKDB .. Repair_rebuild laufen lassen:

CHECKDB found 44 allocation errors and 37703 consistency errors in database 'dd'.

Jetzt meine Fragen ;) :
1. Kann ich die DB noch zuverlàssig reparieren oder sollte ich einen Restore laufen lassen?
2. Wie kann es zu solch einem Fehler kommen?


Danke schon mal für Eure Antworten
Jörg Schneider
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
17/03/2010 - 10:06 | Warnen spam
Hallo Jörg,

"Jörg Schneider" schrieb ...
Auf einem Kunden Server ist mehrfach der Fehler 824 aufgetreten:
SQL Server detected a logical consistency-based I/O error: Falsche Seiten-ID
Dann hab ich einen DEBCC CHECKDB .. Repair_rebuild laufen lassen:

CHECKDB found 44 allocation errors and 37703 consistency errors in database 'dd'.

Jetzt meine Fragen ;) :
1. Kann ich die DB noch zuverlàssig reparieren oder sollte ich einen Restore laufen lassen?



Wenn Du einen aktuellen Backup hast, wàre das die zuverlàssigere Methode.
Denn bei DBCC CHECKDB wird es nicht ohne Datenverlust abgegangen sein.

Nur solltest Du zunàchst in eine neue Datenbank zurücksichern,
und diese erneut prüfen. Denn je nachdem wie lange das Problem
schon existiert, können sich die Fehler bereits im Backup verewigt haben.
Auch sollte man nicht gleich reparieren, sondern anhand der Objekt-IDs
die Fehler-Stellen ermitteln. So kann man zuverlàssiger entscheiden,
ob ein Datenverlust hinnehmbar ist.

Ein Artikel, der sich damit umfassender auseinandersetzt:
http://www.sqlservercentral.com/art...ion/65804/
(Registrierung ggf. notwendig)

2. Wie kann es zu solch einem Fehler kommen?



Das weist hàufig auf (beginnende) Hardwareprobleme hin.
In selteneren Fàllen kann es durch Fehler im SQL Server begründet sein,
dort gilt (wie immer) aktuelles Service Pack.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen