Fehler: Assembly wurde nicht gefunden

23/04/2009 - 13:42 von Thomas | Report spam
Hallo,
ich habe ein Release einer Windows Anwendung mit Visual Studio 2008 und C#
erstellt. In diese sind mehrere .Net Dlls eingebunden.
Nun hat sich so eine dll geàndert und hat eine neue Version. Ich will bei
meinem Kunden nur diese neue DLL austauschen.
Wenn dieser nun die exe startet und es soll ein Zugriff auf diese dll
statttfinden kommt folgende Fehlermeldung:

Die Datei oder Assembly xxx, Version 1.2.3, Culture=neutral,
PublicKeyToken=xxx oder eine Abhàngigkeit davon wurde nicht gefunden. Die
gefunden Manifestdefinition der Assembly stimmt nicht mit dem Assemblyverweis
überein.

Wenn ich mit der neuen dll ein neues Release erstelle, geht das ganze
natürlich wieder, aber das will ich nicht.
Gibt es dafür eine Lösung?

Bin für jede Info dankbar.

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas
23/04/2009 - 14:31 | Warnen spam
Hallo
Hast du die Versionsnummer in der Assembly gelich gelassen oder hast du
daran was geàndert.



diese dll ist eine dll eines drittanbieters. Hier hat sich die Version von
14.3.x
auf
14.5.x
geàndert.

Es ist aber nur die Unternummer. Die Hauptversion, in diesem Fall 14, hat
sich nicht geàndert. Eigentlich sollte das nur ein Service Pack sein, um
kleine Probleme zu beheben und ich habe eben gehofft, nur diese gefixten dlls
tauschen zu können ohne meine Anwendung neu zu kompilieren.



Wenn du was geàndert hast, müsste sich der PublicKeyToken veràndert haben,
was ja dafür da ist, mehrere Versionen einer Assembly auf dem Rechner zu
haben.



Heist das, dass ich nichts dagegen machen kann? Müsste der Anbieter dieser
dll die Nummern entsprechend anpassen?
Wo gibt es dafür nàhere Informationen zum nachlesen?

Thomas

Ähnliche fragen