Fehler auffangen im Contexmenu

29/12/2008 - 16:04 von Leuenberger Christian | Report spam
Ich fülle im Contexmenu eine ComboBox für die Auswahl.

Verschreibt sich jetzt ein Benutzer gibt es beim auslesen der Combobox
einen Fehler. Wie kann ich diesen am besten auffangen.

Fehler:
Laufzeitfehler 9
Index ausserhalb des gültigen Bereichs.

Contex Combobox wird wie folgt ausgelesen:
CreaBar.Controls(j).List(CreaBar.Controls(j).ListIndex)

Gruss
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
29/12/2008 - 17:03 | Warnen spam
Hallo Christian,

Leuenberger Christian schrieb:
Ich fülle im Contexmenu eine ComboBox für die Auswahl.

Verschreibt sich jetzt ein Benutzer gibt es beim auslesen der Combobox
einen Fehler. Wie kann ich diesen am besten auffangen.

Fehler:
Laufzeitfehler 9
Index ausserhalb des gültigen Bereichs.

Contex Combobox wird wie folgt ausgelesen:
CreaBar.Controls(j).List(CreaBar.Controls(j).ListIndex)



Du könntest den Code zum Auslesen der ComboBox in eine gesonderte
Funktion auslagern. Dort kannst Du den Fehler gezielt abfangen:


Private Function GibListIndex(j As Long) As Long

On Error Resume Next

Dim lngIdx As Long

lngIdx = CreaBar.Controls(j).List(CreaBar.Controls(j).ListIndex)

If Err.Number = 0 Or Err.Number = 9 Then
GibListIndex = lngIdx
Exit Function
Else
MsgBox Err.Description, vbCritical, Err.Number
End If

End Function



HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen