Fehler bei Exchange 2007 SP1 - Update

17/12/2007 - 19:17 von Stefan Resch | Report spam
Hallo liebe Newsgemeinde,

mir ist ein kleines Malheur bei der Installation des SP1 auf Exchange 2007
passiert.

Folgender Ablauf:

Ich habe den Exchange 2007 heute morgen in eine Domàne installiert,
aktualisiert und dann das SP1-Setup gestartet.
Eingerichtet/konfiguriert habe ich auf dem Exchange-Server noch nichts.
Das SP1-Setup meckerte zwar das es keine Remotedomàne "*" gibt, machte aber
weiter.
Leider fehlte auf der SP-DVD eine Datei, was zum Abbruch der Routine bei der
Client-Access-Rolle führte.
Ich lud das SP1 neu herunter, startete das Setup neu, doch das bricht mit
der Meldung ab, dass "Die Exchange-Binàrdateien nicht installiert seien aber
der Registrierungsschlüssel für die Sicherungseinstellungen vorhanden ist.
Nur der Modus 'Aktualisierung von Build zu Build' ist verfügbar.

Wie gehe ich jetzt am besten weiter vor?
Es ist kein Problem den Exchange-Server neu zu installieren, wenn es darauf
hinauslàuft.
Reicht es denn aus den Server einfach aus der AD zu löschen und einen neuen
gleichnamigen Server zu installieren und in die Domàne einzubinden?
Als DC habe ich ihn übrigens nicht installiert.

Danke im voraus

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius [MVP]
17/12/2007 - 23:30 | Warnen spam
Stefan Resch wrote:

Ich habe den Exchange 2007 heute morgen in eine Domàne installiert,
aktualisiert und dann das SP1-Setup gestartet.
Eingerichtet/konfiguriert habe ich auf dem Exchange-Server noch
nichts.



ok also erst mal installiert.
Gibt es einen Excahnge 2003 oder ist es eine ganz neue Installation

Das SP1-Setup meckerte zwar das es keine Remotedomàne "*" gibt,
machte aber weiter.


Das kann man spàter àndern. Aber komisch ist schon dass die Meldung kommt
Kann es sein dass es früher mal Exchange 2003 gab und da Rest drin sind

Leider fehlte auf der SP-DVD eine Datei, was zum Abbruch der Routine
bei der Client-Access-Rolle führte.


Ok das ist blöde aber seltsam, da das Archiv ja ne Prüfsumme hat.
Also besser die Quelle nach C: kopieren statt von der DVD

Ich lud das SP1 neu herunter, startete das Setup neu, doch das bricht
mit der Meldung ab, dass "Die Exchange-Binàrdateien nicht installiert
seien aber der Registrierungsschlüssel für die
Sicherungseinstellungen vorhanden ist. Nur der Modus 'Aktualisierung
von Build zu Build' ist verfügbar.



Ok du kannst entweder in der Registry was anpassen, dass ers nicht mehr
findet
oder einfach den Server "frisch" installieren.


Wie gehe ich jetzt am besten weiter vor?


Verrate uns mal mehr zur Umgebugn

Es ist kein Problem den Exchange-Server neu zu installieren, wenn es
darauf hinauslàuft.


DAnn bleiben nur im AD die "Rest" die kann man auch aufràumen.

Du könntest ein "SETUP.COM /m:recoverServer" mal versuchen


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen