Fehler bei Installation: 0x0000007B (0xF789EA94, 0xC0000034, .....

08/05/2008 - 10:24 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Wir haben eine neues Barbone Serversystem (Supermicro 5025B-TB) mit 4 x
640GB SATA Platten, wovon wir 3 in ein RAID 5 nehmen. Platten werden vom
Bios problemlos erkannt. CPU ist ein Xeon X3350/2667MHz, QuadCore und
Kingston Memory DDR2 2GB Kit PC2-6400 ECC (insgesamt 4GB). Wir haben zu
Beginn ein Biosupdate gemacht. Wenn wir nun Small Business Server 2003 R2
Premium Edition installieren wollen, können wir zwar zuvor die RAID Treiber
instalieren und die Files werden dann auch von der CD kopiert, sobald dann
aber "Windows wird gestertet" kommt, vergehen ein paar Sekunden und dann
gibts einen Bluescreen mit dem Code:

0x0000007B (0xF789EA94, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)

Wir haben schon etliches versucht. Auch mal ohne RAID. Wir haben aber auch
verschiedene Raids probiert. Vom Board wird entweder Intel oder Adaptec
angeboten. Mit beidem gibt's Bluescreen.

Der Fehler 0x0000007B scheint zwar auf ein "Inaccessible boot device"
hinzuweisen. Aber ich kann mir nicht erklàren weshalb der sowas macht. Habt
Ihr da eine Idee? Oder ist sonst was faul an der Geschichte?

Bin froh um jedes hilfreiche Feedback.

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP - SBS\)
08/05/2008 - 11:40 | Warnen spam
Hi Harri

Wir haben eine neues Barbone Serversystem (Supermicro 5025B-TB) mit 4
x 640GB SATA Platten, wovon wir 3 in ein RAID 5 nehmen. Platten
werden vom Bios problemlos erkannt. CPU ist ein Xeon X3350/2667MHz,
QuadCore und Kingston Memory DDR2 2GB Kit PC2-6400 ECC (insgesamt
4GB). Wir haben zu Beginn ein Biosupdate gemacht. Wenn wir nun Small
Business Server 2003 R2 Premium Edition installieren wollen, können
wir zwar zuvor die RAID Treiber instalieren und die Files werden dann
auch von der CD kopiert, sobald dann aber "Windows wird gestertet"
kommt, vergehen ein paar Sekunden und dann gibts einen Bluescreen mit
dem Code:

0x0000007B (0xF789EA94, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)

Wir haben schon etliches versucht. Auch mal ohne RAID. Wir haben aber
auch verschiedene Raids probiert. Vom Board wird entweder Intel oder
Adaptec angeboten. Mit beidem gibt's Bluescreen.

Der Fehler 0x0000007B scheint zwar auf ein "Inaccessible boot device"
hinzuweisen. Aber ich kann mir nicht erklàren weshalb der sowas
macht. Habt Ihr da eine Idee? Oder ist sonst was faul an der
Geschichte?

Bin froh um jedes hilfreiche Feedback.



Was sagt Supermicro dazu? Gibt es von Supermicro keine Server-Setup-CDs?

Wieso setzt ihr anstatt Barebones nicht Komplett-Server namhafter
Hersterller inkl. Support und Tools ein?

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen