Fehler bei "Office Dokument öffnen"

29/09/2008 - 09:14 von Ralph Gohm | Report spam
Hallo,
klicke ich Start/Office Dokument öffnen oder neues Dokument öffnen, startet
der Windows installer für Word.
Word ist jedoch bereits installiert. Öffne ich ein Dokument über den
Explorer geht das problemlos.
Änderungen, die ich in letzter Zeit vorgenomen habe: ein Kartenprogramm
installiert, das eine ODCB Datenbank (Acces) verlangt und installiert hat,
das habe ich rückgàngig gemacht und deinstalliert.
Ist das der Zusammenhang?
Wie kann ich den beheben?
Desweitern habe ich den NVidia Treiber aktualisiert.
Dank und Gruss Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Spas Kaloferov
29/09/2008 - 10:11 | Warnen spam
Hallo Raplh,

1. Versuche das Problem mir dem "Windows Installer CleanUp Utility" zu
behoben.
Description of the Windows Installer CleanUp Utility
http://support.microsoft.com/defaul...-us;290301

2. Überprüfe das Windows "Speech Recognition" Dienst nicht installiert ist.
http://support.microsoft.com/kb/306537

Es kann auch liegen an den "Handwriting Recognition Program" oder/und ein
beschàdigtes Office Installation.

Versuche den "Handwriting Recognition Program" zu deinstallieren und den
Office neu zu installieren.


Mit freundlichen Grüßen,
Spas Kaloferov


"Ralph Gohm" wrote in message
news:%
Hallo,
klicke ich Start/Office Dokument öffnen oder neues Dokument öffnen,
startet der Windows installer für Word.
Word ist jedoch bereits installiert. Öffne ich ein Dokument über den
Explorer geht das problemlos.
Änderungen, die ich in letzter Zeit vorgenomen habe: ein Kartenprogramm
installiert, das eine ODCB Datenbank (Acces) verlangt und installiert hat,
das habe ich rückgàngig gemacht und deinstalliert.
Ist das der Zusammenhang?
Wie kann ich den beheben?
Desweitern habe ich den NVidia Treiber aktualisiert.
Dank und Gruss Ralph

Ähnliche fragen