Forums Neueste Beiträge
 

Fehler bei SEPA-Überweisung, Santander Bank

01/07/2013 - 16:12 von Uwe Schachtschabel | Report spam
Hallo,

beim Versuch einer SEPA-Überweisung erhalte ich folgende Fehlermeldung:

...
15:39:25 HIRMG (3): Die Nachricht enthàlt Fehler. (9050)
15:39:25 HIRMS (4): Das Konto in DTAZV (Q3/Q4) muss identisch mit dem
Absender-Konto sein. (9210)

IBAN und BIC des Absender-Kontos sind in den Konto-Details in Money 99
eingetragen (Kommentarfeld):
IBAN=...
BIC=
Adresse=

Der Eintrag im Feld DATEV ist 1200


Das Konto wurde ursprünglich bei der SEB geführt, nach dem Verkauf des
Privatkundengeschàfts ist es jetzt bei der Santander Consumer Bank.

Ich verwende Money 99 Version 2000 und HBCIFM99 Version 4.1.0.15


Gruß
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
01/07/2013 - 18:28 | Warnen spam
Hallo Uwe,

Uwe Schachtschabel schrieb:

Hallo,

beim Versuch einer SEPA-Überweisung erhalte ich folgende
Fehlermeldung:



Bietet die Santander wirklich SEPA an? Siehe
Bankinformationen/Allgemein und Konten/UPD.

15:39:25 HIRMG (3): Die Nachricht enthàlt Fehler. (9050)
15:39:25 HIRMS (4): Das Konto in DTAZV (Q3/Q4) muss identisch mit dem
Absender-Konto sein. (9210)



DTAZV klingt eher nach Auslandsüberweisung. In welchem Land ist die
Empfàngerbank?

Der Eintrag im Feld DATEV ist 1200



Die DATEV-Kontierung spielt keine Rolle.

Ich verwende Money 99 Version 2000 und HBCIFM99 Version 4.1.0.15



Diese Angaben sind nicht ausreichend. Kopiere das Ergebnis der
Money-Systemanalyse (HBCI-Modul/Extras) unveràndert in Deine nàchste
Antwort.

Gruß aus Grenaa
Uli
Web: http://www.hbcifm99.de/
RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

Ähnliche fragen