Fehler bei TXT Import Excel

14/05/2008 - 22:47 von aschinnerl | Report spam
Hallo zusammen!

Ich vermute ich habe einen Fehler in Excel 2007 gefunden.

Wenn ich in Excel 2007 eine TXT Datei Importieren möchte, und weitere
Textimporteinstellungen vornehmen möchte werden diese einfach nicht
angenommen.

In Excel 2003 ist der Fehler nicht. Habe auch schon mit SP1 und ohne
getestet, leider ohne Erfolg.


Meine Anforderungen:

TXT Datei auswàhlen, danach gehe ich auf Trennzeichen "Tabstopp" und
"Komma", danach auf weiter. Jetzt welche ich unter Datenvorschau die Spalte
aus die ich möchte. In dieser Spalte stehen lauter Zahlen , bsp 4279709.174
4279789.354 usw usw. Wenn ich jetzt wie gesagt diese Spalte markiere und
danach auf Weitere ... gehe hàtte ich gerne als Dezimaltrennzeichen statt ","
einen Punkt, und als 1000er Trennzeichen statt "." nichts.

Bei Interesse kann ich diese Datei zumailen.

Sàmtliche Einstellungen unter weitere werden komplett irgnoriert.


Vielen Dank für die Hilfe schon einmal im Voraus! :-)
lg aschinnerl
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
15/05/2008 - 00:36 | Warnen spam
Grüezi aschinnerl

aschinnerl schrieb am 14.05.2008

Ich vermute ich habe einen Fehler in Excel 2007 gefunden.



Da bist du nicht der Erste... ;-)

Wenn ich in Excel 2007 eine TXT Datei Importieren möchte, und weitere
Textimporteinstellungen vornehmen möchte werden diese einfach nicht
angenommen.

TXT Datei auswàhlen, danach gehe ich auf Trennzeichen "Tabstopp" und
"Komma", danach auf weiter. Jetzt welche ich unter Datenvorschau die Spalte
aus die ich möchte. In dieser Spalte stehen lauter Zahlen , bsp 4279709.174
4279789.354 usw usw. Wenn ich jetzt wie gesagt diese Spalte markiere und
danach auf Weitere ... gehe hàtte ich gerne als Dezimaltrennzeichen statt ","
einen Punkt, und als 1000er Trennzeichen statt "." nichts.

Sàmtliche Einstellungen unter weitere werden komplett irgnoriert.



Ja, deine Feststellung ist korrekt - das ist ein Bug in der deutschen
Lokalisierung von Excel, der leider auch mit dem SP1 nicht behoben worden
ist.

Du kanns/musst allenfalls deine Daten mit einer VBA-Routine importieren -
oder aber Du stellst für den Import temporàr die Regions-Einstellungen von
Windows um auf Englisch(USA) und setzt sie anschliessend wieder zurück.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen