Fehler beim Backup SBS2003

22/09/2008 - 08:57 von Heiko Kröger | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem bei einem Kunden der einen SBS2003 hat.
Wenn ich dort das Windowsbackup konfiguriere und starte erhalte ich nach
einigen Minuten eine Fehlermeldung das es ein Problem mit der Erstellung der
Volumenschattenkopioen gibt und deswegen wird das Backup nicht gestartet.
Sorry ich habe die genaue Fehlermeldung nicht im Kopf.
Ich habe die VSK schon abgeschaltet. Ich habe eine Sicherung auf Band als
auch auf einer externen Festplatte versucht, aber die Fehlermeldung bleibt.
Und damit habe ich im Moment keine Sicherung.
Ich hoffe ihr könnt mir mit diesen spàrlichen Informationen weiterhelfen.

Danke und Gruß Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Yavor Markov
22/09/2008 - 14:22 | Warnen spam
Hallo Heiko,

NTBackup braucht unbedingt die VSK.
Du musst den Fehler finden, und beheben, ansonsten wird NTBackup nicht
korrekt arbeiten.

3rd party Backup Software kann auch Probleme bereiten, sowie
Antivirensowtware (am besten deinstallieren).

Hier ein Paar wieter Hinweise:

1. Click Start, click Run, type Regedit , and then click OK.
2. Locate and then click the following registry subkey:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\EventSystem\{26c409cc-ae86-11d1-b616-00805fc79216}\Subscriptions
3. Export the contents of the HKLM\Software\Microsoft\EventSystem key to a
.reg file (as a backup)
4. On the Edit menu, click Delete, and then click Yes to confirm that you
want to delete the subkey.
5. Exit Registry Editor.
6. Click Start, click Run, type services.msc , and then click OK.
7. Right-click the following services one at a time. For each service, click
Restart:
- COM+ Event System
- COM+ System Application
- Microsoft Software Shadow Copy Provider
- Volume Shadow Copy
8. Click Start, click Run, type cmd , and then click OK .
9. At the command prompt, type vssadmin list writers , and then press ENTER.
10. If the VSS writers are now listed, close the Command Prompt window.

und/oder

net stop vss
Net stop swprv
cd %windir%\system32
regsvr32 /i eventcls.dll
regsvr32 /i swprv.dll
regsvr32 vssui.dll
regsvr32 vss_ps.dll
regsvr32 msxml.dll
regsvr32 msxml2.dll
regsvr32 msxml3.dll
regsvr32 msxml4.dll
regsvr32 msxml6.dll
regsvr32 stdprov.dll
regsvr32 ole32.dll
regsvr32 oleaut32.dll
regsvr32 es.dll
regsvr32 comsvcs.dll
vssvc /register

MfG
Yavor

"Heiko Kröger" wrote in message
news:gb7fkb$b5s$03$
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem bei einem Kunden der einen SBS2003 hat.
Wenn ich dort das Windowsbackup konfiguriere und starte erhalte ich nach
einigen Minuten eine Fehlermeldung das es ein Problem mit der Erstellung
der Volumenschattenkopioen gibt und deswegen wird das Backup nicht
gestartet. Sorry ich habe die genaue Fehlermeldung nicht im Kopf.
Ich habe die VSK schon abgeschaltet. Ich habe eine Sicherung auf Band als
auch auf einer externen Festplatte versucht, aber die Fehlermeldung
bleibt.
Und damit habe ich im Moment keine Sicherung.
Ich hoffe ihr könnt mir mit diesen spàrlichen Informationen weiterhelfen.

Danke und Gruß Heiko

Ähnliche fragen