Fehler beim Einrichten von Jet OLEDB 4.0 Verbindungsserver (2008/SP1)

25/02/2010 - 11:10 von Thomas Grote | Report spam
Hallo,
beim Einrichten eines Verbindungsservers zu einer Access MDB erscheint
folgender Fehler:

TITEL: Microsoft SQL Server Management Studio


Der Verbindungsserver wurde aktualisiert, der Verbindungstest für ihn ist
aber fehlerhaft. Möchten Sie die Eigenschaften des Verbindungsservers
bearbeiten?


ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:

Ausnahme beim Ausführen einer Transact-SQL-Anweisung oder eines
Transact-SQL-Batches. (Microsoft.SqlServer.ConnectionInfo)



Das Datenquellenobjekt des OLE DB-Anbieters 'Microsoft.Jet.OLEDB.4.0' für
den Verbindungsserver 'TEST' kann nicht initialisiert werden.
Der OLE DB-Anbieter 'Microsoft.Jet.OLEDB.4.0' für den Verbindungsserver
'TEST' hat die Meldung 'Unbekannter Fehler' zurückgeben. (Microsoft SQL
Server, Fehler: 7303)



Weiß jemand Rat ?

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
25/02/2010 - 15:56 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Grote" schrieb ...
Hallo,
beim Einrichten eines Verbindungsservers zu einer Access MDB erscheint folgender Fehler:

Das Datenquellenobjekt des OLE DB-Anbieters 'Microsoft.Jet.OLEDB.4.0' für den Verbindungsserver 'TEST' kann nicht initialisiert
werden.
Der OLE DB-Anbieter 'Microsoft.Jet.OLEDB.4.0' für den Verbindungsserver 'TEST' hat die Meldung 'Unbekannter Fehler' zurückgeben.
(Microsoft SQL Server, Fehler: 7303)



Sollte es sich um einen 64-Bit SQL Server handeln, geht es prinzipbedingt nicht.

Ansonsten schau mal ob http://support.microsoft.com/kb/814398
"PRB: Fehler 7399 beim Ausführen einer Abfrage Verbindungsserver,
verwendet OLE DB-Provider für Microsoft Jet"

Gruß Elmar

Ähnliche fragen