Fehler beim Kompilieren Benutzerdefinierter Typ nicht definiert.

18/02/2010 - 14:33 von Andreas Sperling | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe eine Acces 2003 DB programmiert und habe auf einmal folgende
Fehlermeldung:
Auf einmal heist, das es irgendwann mal funktioniert hat. :-)

Fehler beim Kompilieren Benutzerdefinierter Typ nicht definiert.

Er bleibt im Quellcode dann bei Dim Dbs as Database hàngen

Private Sub CmdBerechnung_Click()
' Daten aus zwei tabellen suchen und anzeigen
Dim Dbs As Database
Dim Rst As DAO.Recordset
Dim Rst2 As DAO.Recordset
Dim strSQL As String
Dim str2Sql As String
Dim TmpKennz As String
'Pauschalen Aufschlàge und Artikel aus der Tabelle KundenKlassifikation
zusammensuchen
Set Dbs = CurrentDb
str2Sql = "SELECT * FROM QRYhAUPTTABELLE WHERE ANR ='" &
Forms.frmkdberichtinfo.ANR & "'"
Set Rst2 = Dbs.OpenRecordset(str2Sql)
If Not Rst2.EOF Then
If Not IsNull(Rst2!klassifikation) Then TmpKennz = Rst2!klassifikation
End If
...

Wenn ich ein REM vor Dim Dbs As Database setze làuft das Programm durch!
Das erscheint mir sehr merkwürdig und möchte das Problem gerne beheben, aber
ich weiß momentan nicht wo ich da ansetzen muss.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
18/02/2010 - 14:39 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Sperling schrieb folgendes:
ich habe eine Acces 2003 DB programmiert und habe auf einmal folgende
Fehlermeldung:
Auf einmal heist, das es irgendwann mal funktioniert hat. :-)

Fehler beim Kompilieren Benutzerdefinierter Typ nicht definiert.

Er bleibt im Quellcode dann bei Dim Dbs as Database hàngen

Private Sub CmdBerechnung_Click()
' Daten aus zwei tabellen suchen und anzeigen
Dim Dbs As Database



Verwende:
Dim Dbs As DAO.Database

siehe auch:
www.donkarl.com?FAQ7.11

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

Ähnliche fragen