#Fehler in Berechung

12/12/2008 - 13:50 von Carsten Ulinski | Report spam
Hallo zusammen,

habe in einer Abfrage folgenden Feldinhalt definiert:

Tagessatz: Wenn(Format([Veranstaltungen]![Endzeit]-[Veranstaltungen]!
[Anfangszeit];"h")<4;[Veranstaltungen]![Personenkosten]/2;
[Veranstaltungen]![Personenkosten])

Wenn eine Veranstaltung weniger als 4 Stunden dauert, dann sollen nur
die halben Kosten pro Person, ansonsten der volle Tagessatz berechnet
werden.

Das Ganze in einer gruppierten Abfrage als Ausdruck ergibt #FEHLER.
Wenn ich 'Gruppierung' auswàhle, dann sind die Datentypen
unvertràglich.

Bestimmt berechne ich die Dauer in Stunden höchst umstàndlich und ihr
wisst was hier zu tun ist...

Viele Grüße
Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
12/12/2008 - 14:04 | Warnen spam
hallo Carsten,

Carsten Ulinski schrieb:
Bestimmt berechne ich die Dauer in Stunden höchst umstàndlich und ihr
wisst was hier zu tun ist...


Ja, statt mit Format() und impliziter Konvertierung solltest du lieber
DateDiff() benutzen.


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen