Fehler c103b404 nach SSL-Installation

05/09/2007 - 12:53 von F.Rosenbauer | Report spam
Hallo,

ich bekomme auf einem MSX2003 SP2 nach Installation (selfSSL) eines
Zertifikats die Fehlermeldung im ESM:

"Der Servername auf dem SSL-Zertifikat ist falsch

ID-Nr.: c103b404
Exchange System Manager"

googeln brachte das:
http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Exch...fault.aspx

Allerdings darf das Zertifikat weder gelöscht/erneuert werden, da Clients
per OWA und ActiveSync auf genau dieses Zertifikat angewiesen sind.

mfg
florian
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
05/09/2007 - 15:22 | Warnen spam
Hallo Florian,

ich bekomme auf einem MSX2003 SP2 nach Installation (selfSSL) eines
Zertifikats die Fehlermeldung im ESM:

"Der Servername auf dem SSL-Zertifikat ist falsch

ID-Nr.: c103b404
Exchange System Manager"

googeln brachte das:
http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Exch...fault.aspx

Allerdings darf das Zertifikat weder gelöscht/erneuert werden, da Clients
per OWA und ActiveSync auf genau dieses Zertifikat angewiesen sind.



Wie hast du das Zertifikat angefordert? Und wie heisst der Server? Für
welchen Server ist das Zertifikat ausgestellt? Mit selfssl kannst du nur
Zertifikate Ausstellen, die einen CN Name haben. Somit muss der Servername
(Hostname des Servers) mit dem im Zertifikat übereinstimmen! Gib uns doch mal
die Zeile an, mit der du das Zertifikat ausgestellt hast.

Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen