Fehler in der Office Installation nach neuem Motherboard

26/09/2007 - 08:43 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,

hatte mir neulich ein neues Motherboard einbauen müssen. WIN XP Prof
habe ich dann mit der Wiederherstellungskonsole hergetellt.
Was ja auch geklappert hatte. Alle Programme sind noch da und fast alle
funktionsfàhig.

Bis auf Outlook. Das verlangt beim Start die Office CD und will sich
selbst nochmal installieren.

Doch bekomme ich diese Meldung: http://lupusdw.de/help/officemsifehler.jpg

Ähem, was will der auf Laufwerk J: denn àndern? Das ist das CD Laufwerk,
Office ins auf Laufwerk C:.

Was muss ich machen um es hinzu bekommen?


MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- und Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Meine private FAQ http://www.lupusdw.de/faq
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
26/09/2007 - 08:59 | Warnen spam
"Lupus Goebel" schrieb

Was muss ich machen um es hinzu bekommen?



Am zielsichersten kommst Du zum Ergebnis, wenn Du Office
komplett löscht und neu installierst.

Sicherlich gibt es andere Lösungen, aber mit der Radikalkur
hast Du nach 30 Minuten ein Top- Ergebnis, und aller Schrott,
der sich in Dein Office im Laufe der Jahre eingenistet hat, ist
auch entsorgt.

Sichere vorher Deine PST- und normal.dot Dateien.

Lies die Beitràge betreffs SP3 und Office 2003. Da ist beschrieben,
wie Du Dein Office deinstallieren kannst.

Ähnliche fragen