Fehler in der Vorlagen bei W3C-Prüfung

01/08/2009 - 14:57 von Gerald H. | Report spam
Hallo,
ich verwende Expression Web2 und habe mit verschiedenen original Vorlagen
Internetseiten erstellt.
Bei der W3C-Prüfung fallen alle gemeinsam mit einem Fehler auf, der besagt
das das "title" Elemet an der falschen Stelle ist. Nachfolgend der
Original-Kommentar:

***Original Kommentar Anfang*****
Line 1, Column 1687: document type does not allow element "title" here
…allow-search" content="YES" /><title>Start</title><style type="text/css">✉
The element named above was found in a context where it is not allowed. This
could mean that you have incorrectly nested elements -- such as a "style"
element in the "body" section instead of inside "head" -- or two elements
that overlap (which is not allowed).

One common cause for this error is the use of XHTML syntax in HTML
documents. Due to HTML's rules of implicitly closed elements, this error can
create cascading effects. For instance, using XHTML's "self-closing" tags for
"meta" and "link" in the "head" section of a HTML document may cause the
parser to infer the end of the "head" section and the beginning of the "body"
section (where "link" and "meta" are not allowed; hence the reported error).
***Orininakkommentar Ende **********

Was könnte der Fehler sein; wie gesagt, dies tritt nicht nur mit einer
Vorlage auf, sondern auch mit einer anderen

Gruß
Gerald
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
01/08/2009 - 21:27 | Warnen spam
"Gerald H." schrieb:

ich verwende Expression Web2 und habe mit verschiedenen original
Vorlagen Internetseiten erstellt.



Wie heißt die Vorlage? xWeb bietet eine ganze Reihe an Vorlagen,
u.a. Seitenvorlagen und Sitevorlagen.

Bei der W3C-Prüfung fallen alle gemeinsam mit einem Fehler auf,
der besagt das das "title" Elemet an der falschen Stelle ist.



Poste den Anfang deines Dokuments hier, etwa bis "<body>".

<http://schneegans.de/expression-web/codierung/> · Unicode in xWeb

Ähnliche fragen