Fehler Exchange Server und Zugriff auf einzelen Mails schlägt fehl

25/08/2008 - 15:12 von Veronika Schein | Report spam
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit wiederholen sich auf unserem Exchange 2003 SP2 /W2K3
folgende Fehlermeldungen:

zuerst:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Microsoft Exchange Server
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Datum: 22.08.2008
Zeit: 14:16:15
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: THMAIL
Beschreibung:
Faulting application store.exe, version 6.5.7653.1, stamp 46377b7e, faulting
module store.exe, version 6.5.7653.1, stamp 46377b7e, debug? 0, fault
address 0x000ed400.

und ein paar Sekunden danach:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Error
Ereigniskategorie: (100)
Ereigniskennung: 1000
Datum: 22.08.2008
Zeit: 14:19:52
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: THMAIL
Beschreibung:
Fehlgeschlagene Anwendung store.exe, Version 6.5.7653.1, fehlgeschlagenes
Modul store.exe, Version 6.5.7653.1, Fehleradresse 0x000ed400.

Zudem kann auf ein paar eMails per Outlook nicht zugegriffen werden. Es
erscheint dann der Fehler: "Dieses Element kann nicht geöffnet werden. Ein
Client-Vorgang ist fehlgeschlagen." Auch bei der DAtensicherung per Vertias
Backup Exec 10 werden diese Mails nicht mitgesichert, da kein Zugriff
möglich ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
V. Schein
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
25/08/2008 - 22:09 | Warnen spam
Veronika Schein [] schrieb:

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit wiederholen sich auf unserem Exchange 2003 SP2 /W2K3
folgende Fehlermeldungen:



[...]
Zudem kann auf ein paar eMails per Outlook nicht zugegriffen werden. Es
erscheint dann der Fehler: "Dieses Element kann nicht geöffnet werden. Ein
Client-Vorgang ist fehlgeschlagen." Auch bei der DAtensicherung per Vertias
Backup Exec 10 werden diese Mails nicht mitgesichert, da kein Zugriff
möglich ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe!



kann es sein, dass ein Virenscanner auf Dateiebene gegen die Exchange-
Datenbanken laeuft?
Das sieht vom Fehlerbild her fast so aus.

Ansonsten kann es auch ein Treffer in den DBs selber sein.
Hast du schon mal die Integritaet der DBs gecheckt?

V. Schein



Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen