Forums Neueste Beiträge
 

Fehlerbehandlung lässt sich kein zweites Mal ändern

19/07/2009 - 11:02 von Dominik Schmidt | Report spam
Hallo,

es ist mir schon mehrfach passiert, dass ich die Fehlerbehandlung nicht
zwei mal in einer Prozedur àndern kann.

Das erste Mal ist kein Problem, aber die zweite Änderung wird ignoriert,
oder bei einem Fehler, der nach der zweiten Änderung auftritt, wird die
Prozedur komplett abgebrochen.

Kann mir das jemand erklàren?


Beispiel:

Sub Test()
On Error GoTo fehler '1. Änderung

Beep
i = 5 / 0 'Hier springt VB korrekterweise zur Sprungmarke "fehler"
Beep

Exit Sub
fehler:

On Error Resume Next '2. Änderung

Beep
u = 8 / 0 'Hier gibt VB eine Fehlermeldung aus!
Beep
End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Opitz
19/07/2009 - 11:22 | Warnen spam
Siehe http://www.aboutvb.de/khw/artikel/k...minus1.htm
Jan

"Dominik Schmidt" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

es ist mir schon mehrfach passiert, dass ich die Fehlerbehandlung nicht
zwei mal in einer Prozedur àndern kann.

Das erste Mal ist kein Problem, aber die zweite Änderung wird ignoriert,
oder bei einem Fehler, der nach der zweiten Änderung auftritt, wird die
Prozedur komplett abgebrochen.

Ähnliche fragen