Fehlercode 0x80004005 nach Windows-Update

24/09/2008 - 21:48 von Bernhard Jung | Report spam
Hi,
nach einem Windowsupdate diese Woche erhalte ich die
folgende Fehlermeldung sobald ich versuche einen
Benutzer anzumelden und werde direkt wieder abgemeldet.

Ein Problem hat verhindert, dass die Lizenz für diesen Computer überprüft
werden konnte. Fehlercode: 0x80004005

Laut http://support.microsoft.com/kb/306081/de soll man
entweder 1. mit den Orginal-CDs Windows neu drüber installieren
oder 2. mit der Wiederherstellungskonsole einige Dateien aus
der Orginal CD ersetzen.
Es geht hier um einen Fujitsu-Siemens Scaleo L mit Orginal-CD
und Orginal XP
1. fàllt aus. Die Orginal-CD erlaubt nur eine 2. Windows-Installation,
was es nicht bringt. Es will die alte Installation nicht erneuern.

2. funktioniert nicht. Nach Durchführung der Prozedur hat sich nichts
geàndert.

Da ich mehrere Benutzerkonten auf dem Rechner habe entfàllt eine
komplette Neuinstallation.

Was kann ich tun?

Gruß
Bernhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
24/09/2008 - 22:33 | Warnen spam
Bernhard Jung wrote:
nach einem Windowsupdate diese Woche erhalte ich die
folgende Fehlermeldung sobald ich versuche einen
Benutzer anzumelden und werde direkt wieder abgemeldet.



Versuche:

http://support.microsoft.com/kb/304449/DE/

Ansonsten:

http://support.microsoft.com/?kbid07545

Laut http://support.microsoft.com/kb/306081/de soll man
entweder 1. mit den Orginal-CDs Windows neu drüber installieren
oder 2. mit der Wiederherstellungskonsole einige Dateien aus
der Orginal CD ersetzen.
Es geht hier um einen Fujitsu-Siemens Scaleo L mit Orginal-CD
und Orginal XP
1. fàllt aus. Die Orginal-CD erlaubt nur eine 2. Windows-Installation,
was es nicht bringt. Es will die alte Installation nicht erneuern.



Beide Methoden werden im Setup nicht angeboten?

http://support.microsoft.com/kb/315341/DE/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen