fehlerhafter Zeichensatz bei Ausdruck unter SM 2.02

14/01/2010 - 18:45 von Gerd Steffens | Report spam
Rechner: XP mit SP3, SM 2.0.2
folgende Vorgehensweise:
https://internetbanking.gad.de/ptlw...tal?bankid12
dann
- Demo
- vorgeschlagene Daten mit "Weiter" übernehmen
- Zahlungsverkehr
- Inlandsauftràge
- Einzelüberweisung

noch sieht alles normal aus-
jeztzt mit einem beherzten Klick den Button Drucken betàtigen und danach
die ausgedruckten Eingaben betrachten. Ein völlig verrückter
Zeichensatz, wahrscheinlich irgendwo ein Pointer-Fehler in der
Zeichensatz-Tabelle.
Unter Seamonkey 1.18 taucht der Fehler nicht auf. Als Würkaround kann
man in den Einstellungen verbieten, "Dokumenten erlauben, andere
Schriftarten zu verwenden". Aber das wirkt dann auf sàmtliche Seiten.

Der I-Explorer hat das Problem nicht.
Der Fehler tritt nicht unter FF 3.5.6 unter Linux auf, aber auch unter
FF 3.5.6 unter Windows Vista.
ich hoffe, für die Entwickler nicht zu unwichtig, aber bei uns auf der
Arbeit (wir überweisen schon hàufig) ein Hindernis für das Update von
1.1.8 auf 2.x
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Figge
14/01/2010 - 19:04 | Warnen spam
Gerd Steffens:

jeztzt mit einem beherzten Klick den Button Drucken betàtigen und danach
die ausgedruckten Eingaben betrachten.



Äh, ich betrachte lieber Print Preview oder drucke in eine Datei. Sehr
viel bequemer. :)

Nun, Print Preview ist bei meinem 2.1 defekt, aber abgesehen von den
Rànder, die eingestellt werden sollten, sieht das Ergebnis nicht
abschreckend aus.

http://www.triffids.de/pub/tmp/d.pdf

Hartmut
Usenet-ABC-Wiki http://www.usenet-abc.de/wiki/
Von Usern fuer User :-)

Ähnliche fragen