Fehlerhaftes Einbuchen abgerufener Buchungen

30/10/2010 - 12:35 von Frank Helm | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem: beim Abruf des Girokontos werden bereits
abgerufene und in Money verbuchte Kontobewegungen nicht wiedererkannt,
sondern jeweils als neu abgelegt. Das führt dazu, daß z.B. die
Buchung "Zeitungsabo 10,72 €" bei jedem erneuten Abruf via HBCI-Modul
doppelt und dreifach und vierfach... abgelegt werden. Normalerweise
erkennt Money ja, daß eine Buchung bereits geladen ist - bei diesem
einen Konto (Apo-Bank) jedoch nicht. Alle anderen Konten werden
korrekt synchronisiert.
Kennt jemand das Phànomen.
Bin dankbar für jede Hilfe (denn es nervt und kostet Zeit, die
Doppelbuchungen jeweils zu entfernen).

Vielen Dank!

Gruß

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred
30/10/2010 - 15:28 | Warnen spam
Am 30.10.2010 12:35, schrieb Frank Helm:
Hallo,

ich habe folgendes Problem: beim Abruf des Girokontos werden bereits
abgerufene und in Money verbuchte Kontobewegungen nicht wiedererkannt,
sondern jeweils als neu abgelegt. Das führt dazu, daß z.B. die
Buchung "Zeitungsabo 10,72 €" bei jedem erneuten Abruf via HBCI-Modul
doppelt und dreifach und vierfach... abgelegt werden. Normalerweise
erkennt Money ja, daß eine Buchung bereits geladen ist - bei diesem
einen Konto (Apo-Bank) jedoch nicht. Alle anderen Konten werden
korrekt synchronisiert.
Kennt jemand das Phànomen.
Bin dankbar für jede Hilfe (denn es nervt und kostet Zeit, die
Doppelbuchungen jeweils zu entfernen).

Vielen Dank!

Gruß

Frank


Hallo Frank,

versuche mal in Money/Extras/Optionen/Onlinedienste/ "Beim Speichern
von gedownloadeten Buchungen nach übereinstimmenden Buchungen suchen"
ein Hàkchen zu setzen.

Gruss Manfred

Ähnliche fragen