Fehlerhaftes McAfee-Update faehrt Zigtausende Windows-Rechner herunter

22/04/2010 - 08:12 von Michael Landenberger | Report spam
Hier eine Nachricht von gestern, bei der mich wundert, dass sie nicht
weitere Kreise gezogen hat:

<http://www.engadget.com/2010/04/21/...hines/>
(englisch)

Demnach sorgt ein fehlerhaftes McAfee-Update dafür, dass auf unzàhligen
Firmenrechnern mit Windows XP svchost.exe gelöscht wird, worauf die
betroffenen Rechner herunterfahren oder stàndig neu starten und ihre
Netzwerkfunktionen verlieren. Kein Spaß für die betroffenen Admins und schon
gar kein Spaß für McAfee.

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef M. Werner
22/04/2010 - 13:36 | Warnen spam
* Michael Landenberger wrote:

Hier eine Nachricht von gestern, bei der mich wundert, dass sie nicht
weitere Kreise gezogen hat:

<http://www.engadget.com/2010/04/21/...hines/>
(englisch)

Demnach sorgt ein fehlerhaftes McAfee-Update dafür, dass auf unzàhligen
Firmenrechnern mit Windows XP svchost.exe gelöscht wird, worauf die
betroffenen Rechner herunterfahren oder stàndig neu starten und ihre
Netzwerkfunktionen verlieren. Kein Spaß für die betroffenen Admins und schon
gar kein Spaß für McAfee.



Die Betroffenen sind genug gestraft und haben vermutlich wichtigeres zu
tun, als zu posten, und die nicht Betroffenen halten sich mit hàmischen
Kommentaren zurück - sozusagen ein Reifezeugnis für die Gruppe.

Jo

Ähnliche fragen