Forums Neueste Beiträge
 

Fehlerhandling in Webservices

12/08/2008 - 19:49 von Alberto Luca | Report spam
Hallo NewsGroup,

in einer Anwendung schreibe ich Daten in eine Log-Table.
Wenn hierbei ein unerwarteter Fehler auftritt, gebe ich "normalerweise" eine
Message an den Anwender.

Wie schaut jedoch ein sinnvolles Fehlerhandling in Webservices aus?

Besten Dank vorab!
Ciao, Alberto
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
13/08/2008 - 00:03 | Warnen spam
Hallo Alberto,

"Alberto Luca" schrieb:

Wie schaut jedoch ein sinnvolles Fehlerhandling in Webservices aus?



kommt drauf an. Wenn der Client mit Exceptions umgehen kann, reicht
es eigentlich aus, eine solche im Webservice zu erzeugen, der Client
ist dann für die Anzeige der Meldung zustàndig (falls es überhaupt
irgendwo angezeigt werden kann :)

Ansonsten kannst Du eigentlich auch einfach deine Rückgabestruktur
so aufbauen, dass 2 Felder, bspw. für den ReturnCode und die Meldung
mit integrierst, im Fehlerfall würde dann dort die Fehlernummer und
die Meldung reinkommen, die der Client auswerten kann.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen