Fehlerkorrektur zu apt_preferences

21/03/2010 - 22:00 von Georg Koppen | Report spam
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit die Beschreibung zu apt_preferences in den
Manpages auf meinem Debian Squeeze durchgelesen und einige
Rechtschreibfehler und andere Verbesserungsmöglichkeiten gefunden. Die
nachfolgende Aufzàhlung folgt dem Auftauchen im Text. Ich habe nicht die
englische Version hinzugezogen:

1) "um zu steuern, welcher Versionen von Paketen zur Installation
ausgewàhlt werden."

Es sollte "welche" heißen.

2) "Abhàngig von Abhàngigkeitsbedingungen, wàhlt apt-get"

Besser: "Je nach Abhàngikeitsbedingungen" und es kommt danach kein Komma.

3) Als Übersetzung der englischen Passage könnte ich Folgendes anbieten:

"Beachten Sie, dass die Dateien im Verzeichnis /etc/apt/preferences.d
in alphanumerisch aufsteigender Richtung geparst werden und der
folgenden Namenskonvention unterliegen: Die Dateien haben keine oder
"pref" als Dateierweiterung und sie enthalten nur alphanumerische
Zeichen, Bindestriche (-), Unterstriche (_) oder Punkte (.). Wenn dies
nicht der Fall ist, werden sie stillschweigend ignoriert."

4) "wie eine der verfügbaren Versionen, die in der Quellliste der Datei
sources.list(5) steht (Prioritàt 500 oder 900)."

Sollte es nicht "990" heißen? Wo kommt die "900" her?

5) "in einer gegebenen Distribution (d.h. alle Versionen von Paketen,
die in einer bestimmten Release-Datei gelistet sind)"

Es sollte "allen" statt "alle" heißen.

6) "Wenn irgendeine 5.8*-Version von perlverfügbar ist"

Es fehlt ein Leerzeichen was "perl" und "verfügbar" trennt.

7) "Es besteht aus einem einzelnen mehrzeiligen Datensatz"

Es sollte "Sie" (gemeint ist die Release-Datei") heißen, statt "Es".

8) "die Component:-Zeile ... würde die folgende Zeilen benötigen:"

Es folgt nur eine Zeile, also "Zeile" statt "Zeilen".

9) "Optional kann jeder Datensatz im der APT-Einstellungsdatei"

"in" sollte anstelle von "im" stehen.

10) "Explanation: stammenden Paketversionen, als denen der
Stable-Distribution" (das tritt zwei Mal auf)

Es kommt an diese Stelle kein Komma (Duden, § 74 E3 ;-)).



Diese kleinen Anmerkungen sollten nicht über Folgendes hinwegtàuschen:
Danke für die Manpage!


Georg


To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/4BA683B1.5030800@uni-rostock.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Eberhard Schauer
22/03/2010 - 14:50 | Warnen spam
Hallo Chris,

leider ist mir auch noch etwas aufgefallen:
10) "Explanation:




Ich habe nicht reingesehen, ob das unübersetzt bleiben muss. Was spricht
dagegen, das mit "Erklàrung" zu übersetzen?

Gruß
Martin


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen