Fehlermeldung: ... 'Datensatz speichern' steht momentan nicht zur

04/12/2008 - 18:19 von kahemay | Report spam
Hallo liebe Spezialisten.
3 Jahre lang lief meine Datenbank in ACCESS 2003 in einem Homenetz von 3
Rechnern + Server einwandfrei. Nach Defekt der Serverplatte und
Neuinstallation von ACCESS 2002 (von fremder Hand) tritt plötzlich diese
Sperrmeldung auf, dass ... Datensatz speichern momentan nicht zur Verfügung
stünde. Ich habe alle (??) mir bekannten Einstellungen über Zugriffsrechte
etc. überprüft und nichts gefunden. Auch behauptet das Programm auf dem
Server, dass es schreibgeschütz sei, wenn auf einem anderen Netzwerkrechner
die Datenbank geöffnet ist. Was kann ich da übersehen haben oder kann es auch
an den unterschiedliche Versionen von ACCESS (2003 / 2002) liegen?
Für eine kompetente Antwort wàre ich sehr, sehr dankbar, denn ich bin am
Ende meines Lateins.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
04/12/2008 - 19:42 | Warnen spam
Hallo, kahemay

Verwende doch bitte - wie hier üblich - Deinen Realnamen, danke.

kahemay wrote:
Hallo liebe Spezialisten.
[...] Ich habe alle (??) mir bekannten Einstellungen
über Zugriffsrechte etc. überprüft und nichts gefunden. Auch
behauptet das Programm auf dem Server, dass es schreibgeschütz sei,
wenn auf einem anderen Netzwerkrechner die Datenbank geöffnet ist.



Ich vermute, den Usern fehlt es an den Löschrechten, und nehme des Weiteren
an, dass keine Aufteilung in FE und BE vorgenommen wurde, wie in der FAQ
1.35 Aufteilung in Frontend und Backend (www.donkarl.com?FAQ1.35) empfohlen.

Gruss
Jens

Ähnliche fragen