Fehlermeldung bei der Übermittlung

21/04/2008 - 19:22 von Marcus Rath | Report spam
Hi,

habe das Problem, dass bei der Übermittlung bei 2003Outlook Clients
immer die Fehlermeldung (0x8004010F) erscheint "Der Vorgang konnte
nicht ausgeführt werden. Ein Objekt wurde nicht gefunden".

Die Fehlermeldung erscheint angeblich beim Versuch das Offlineadressbuch
downzuloaden was bei den Übermittlungseinstellungen eingestellt werden kann.

Tatsàchlich ist es so, dass ich einen Outlook2007 Client habe bei dem die
Fehlermeldung nur erscheint wenn der Haken zum Download des Adressbuches
gesetzt ist. Wenn nicht funktioniert es ohne Probleme. Bei den 2003 Clients
erscheint
die Fehlermeldung ob der Haken gesetzt ist oder nicht.

Woran kann das Problem liegen und kann ich irgendwie feststellen welches
Objekt
er nicht findet bei der Übermittlung???

Grüsse
Marcus
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
21/04/2008 - 22:30 | Warnen spam
Marcus Rath [] schrieb:

Hi,

habe das Problem, dass bei der Übermittlung bei 2003Outlook Clients
immer die Fehlermeldung (0x8004010F) erscheint "Der Vorgang konnte
nicht ausgeführt werden. Ein Objekt wurde nicht gefunden".



[...]
Woran kann das Problem liegen und kann ich irgendwie feststellen welches
Objekt
er nicht findet bei der Übermittlung???



steht das nicht im Synchronisationsprotokoll, das eigentlich bei so
einer Aktion erstellt wird? Muesste entweder im Posteingang oder in den
geloeschten Objekten abhaengen.

Grüsse
Marcus



Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen