Fehlermeldung bei Druck für alle Dokumente unterdrücken

31/01/2008 - 14:39 von TomG | Report spam
Hallo,

Ich habe folgendes Problem unter Windows Server 2003 R2, Office 2003 SP2:
Ein automatisierter Dienst auf einem Server soll ein Worddokument aus einer
Datenbank lesen, und per Druckaufruf an einen PDF Drucker in ein PDF
umgewandelt werden.
Leider ist es so, das einige der Dokumente ungültige Seitenrànder haben. Das
hat zur Folge, dass auf dem Server Word gestartet wird, der Druckvorgang
beginnt und dann die Meldung "Seitenrànder ausserhalb des bedruckbaren
Bereichs, Fortsetzen Ja/Nein" erscheint. Serverseitig kann aber natürlich
niemand diese Meldung wegklicken, die Anwendung steht.

Aufgrund meiner Recherche hab ich mir das folgende zusammengebastelt und in
normal.dot, Microsoft Word Objects, ThisDocument hinterlegt (es soll ja für
ALLE Dokumente gelten).

Public WithEvents appWord As Word.Application
Dim savEnvAlert As WdAlertLevel
Dim savEnvBackground As Boolean

Private Sub appWord_DocumentBeforePrint(ByVal Doc As Document, Cancel As
Boolean)

Dim intResponse As Integer

savEnvAlert = Application.DisplayAlerts
savEnvBackground = Options.PrintBackground
Application.DisplayAlerts = wdAlertsNone
Options.PrintBackground = False

Cancel = False
End Sub

Private Sub appWord_DocumentAfterPrint()
Application.DisplayAlerts = savEnvAlert
Options.PrintBackground = savEnvBackground
End Sub

Leider funktioniert es nicht, die Anwendung gelangt weder in das eine noch
in das andere Event.
Ich sags gleich dazu, ich habe von VBA Null Ahnung, ich entwickle in C#/ASPX.

Wàre für jede Hilfe dankbar!!

Schöne Grüsse

Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
31/01/2008 - 16:13 | Warnen spam
Hallo Tom,

"TomG" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ich habe folgendes Problem unter Windows Server 2003 R2,
Office 2003 SP2:
Ein automatisierter Dienst auf einem Server soll ein
Worddokument aus einer Datenbank lesen, und per
Druckaufruf an einen PDF Drucker in ein PDF
umgewandelt werden.
Leider ist es so, das einige der Dokumente ungültige
Seitenrànder haben. Das hat zur Folge, dass auf dem
Server Word gestartet wird, der Druckvorgang beginnt
und dann die Meldung "Seitenrànder ausserhalb des
bedruckbaren Bereichs, Fortsetzen Ja/Nein" erscheint.


[...]
Ich sags gleich dazu, ich habe von VBA Null Ahnung, ich entwickle in
C#/ASPX.



stelle Fragen zu VBA bitte in der Newsgroup
news:microsoft.public.de.word.vba.
Und siehe:
"Suppressing message “The margins of section 1 are set outside the printable
area of the page. Do you want to continue?” when printing from VBA"
http://www.mvps.org/word/FAQs/Macro...leArea.htm

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen