Fehlermeldung bei FormatConditions

07/10/2009 - 20:03 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,

ab und zu kommt es vor, das ich bei FormatConditions eine Fehlermeldung
bekomme. Und zwar immer dann, wenn aus irgend einem Grund die bedingte
Formatierung erhalten geblieben ist. Daher möchte ich vor dem Vergeben
der Bedingten Formatierung, eben diese auch per VBA löschen.

Ich habe noch nicht raus gefunden, was zuvor passiert ist, das es zu
dieser Fehlermeldung kommt.

Die Fehlermeldung:
- Laufzeitfehler 7968
- Der angegebene Typ für die Bedingte Formatierung ist ungültig


Der Debugger steht dann auf der ersten Zeile von meinem Code

mein Code in Access 2003 SP3

\\\
Private Sub Form_Load()
With Forms![frmKundenstamm]![frmEvent].Controls("datStart")
.FormatConditions.Add(acFieldHasFocus)

.BackColor = RGB(225, 225, 140)
.ForeColor = RGB(255, 0, 0)
.FontBold = True
End With

With Forms![frmKundenstamm]![frmEvent].Controls("DatEnde")
.FormatConditions.Add(acFieldHasFocus)

.BackColor = RGB(204, 255, 204)
.ForeColor = RGB(255, 0, 0)
.FontBold = True
End With
End Sub
///


Wie verhindere ich den Laufzeitfehler, oder wie lösche ich die Bedingte
Formatierung richtig?

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Urlaub macht man in Irland: http://www.eaglesnest-bb.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
07/10/2009 - 23:18 | Warnen spam
Hallo Lupus,

Lupus Goebel schrieb:
...wie lösche ich die Bedingte Formatierung richtig?



probier mal folgenden Code:


Dim i As Integer

For i = Me!DeinControl.FormatConditions.Count - 1 To 0 Step -1

Me!DeinControl.FormatConditions.Item(i).Delete

Next i


HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen